NewsBobo.de

Zusammenfassung von Es war einmal in einer kleinen Stadt Staffel 1, Folge 10

JustWatch-Daten werden geladen…

Zusammenfassung

Eine rasante Episode, die das Verfahren stark abschließt.

Diese Zusammenfassung der Netflix K-Drama-Serie Once Upon a Small Town Staffel 1, Folge 10 enthält Spoiler.

Zusammenfassung für Es war einmal eine kleine Stadt Staffel 1, Folge 9.

Mit nur ein paar Episoden, die heute folgen, Es war einmal eine Kleinstadt hat damit begonnen, alle losen Enden einzupacken. Den Liebesdreiecken in dieser Folge ein Ende zu setzen, war eine kluge Idee und ermöglicht es der Show, sich zügig auf einen übersichtlicheren Höhepunkt zuzubewegen. Da die Einsätze jetzt klar in die letzten beiden Kapitel gehen, gibt es einen angenehmen Trost für das Verfahren.

Es war einmal eine Kleinstadt Staffel 1, Folge 10 Zusammenfassung

Once Ji-yul (gespielt von Choo Young-woo) hilft Ja-young (gespielt von Park Soo-jung) den Mais aufräumen, macht sich der Polizist nervös auf den Weg und möchte, dass der Snack ohne sie geteilt wird. Sie wird jedoch nicht allein gelassen, da der Tierarzt ihr nachjagt, um ihr Fahrrad zurückzugeben und zu klären, was sie gesehen hat, obwohl dies ein erfolgloses Unterfangen ist. Feierlich beschließt Ja-young immer noch, nach Hause zu gehen, entmutigt von dem, was passiert ist. In der Zwischenzeit bringt Yun-hyeong Ji-yul dazu, seine Zuneigung zu dem Polizisten besser zu verstehen, und gibt seinem Freund den Rat, einfach seine Gefühle zu gestehen und dann weiterzumachen.

In ihrem Haus will Ja-young mit Min über den Vorfall mit dem Mais sprechen, wird aber schließlich mit der Frage konfrontiert, ob Ji-yul wirklich nur eine Freundin für sie ist. Die Antwort ist stotternd, aber der Polizist behauptet, dass zwischen ihr und ihrem ehemaligen heimlichen Freund nichts läuft. „Ich war einfach froh, ihn nach so langer Zeit wiederzusehen“, fügt Ja-young hinzu und gibt zu, dass sie sich um Ji-yul kümmert, nur nicht auf eine Weise, die Min beunruhigen könnte. Außerdem ist sich der beliebte Bewohner sicher, dass diese Meinung mit dem Tierarzt geteilt wird. Trotzdem ist Min nicht gerade erfreut über das, was sie gehört hat, also fragt sie immer noch, ob Ja-young dafür sorgen kann, dass Ji-yul diese platonischen Gefühle klargemacht werden.

  Ana de Armas hat sich die Augenbrauen gebleicht und rasiert, um Marilyn Monroe in Blonde – Late Night mit Seth Meyers zu spielen

Nachdem Yun-hyeong nach Seoul zurückgekehrt ist, wechseln wir zur Nachtzeit. Hier nutzt Ji-yul die Chance, mit Ja-young zu sprechen, dank einer SMS von Min, die ihn darüber informiert, dass sie ihr Gespräch morgen im Krankenhaus fortsetzen werden. An anderer Stelle wird Sang-hyeon vom Polizisten im Café begrüßt, wo ihm gesagt wird, dass sein langjähriger Freund sein Geständnis nicht erwidert. Dieses Gespräch verärgert Ja-young erheblich, da sie ihre Befürchtung offenbart, dass sie den Pfirsichbauern mit der Zurückweisung verletzen könnte, angesichts dessen, was er für sie tut, obwohl eine reife Antwort zeigt, dass die beiden ihre Bindung fortsetzen werden, nur auf andere Weise. Vor diesem Hintergrund fordert Sang-hyeon den Polizisten auf, ihn mit dieser aktuellen Verletzung selbst fertig werden zu lassen, und scherzt, dass der Rückschlag vielleicht bedauert wird, wenn er anfängt, jemand anderen zu mögen.

Am nächsten Tag ist Ji-yul offen zu Min. Er sagt seiner Ex, dass das, was sie für ihn empfindet, keine Liebe ist, sondern nur Bedauern für „was war und was hätte sein können“. Außerdem gibt der Tierarzt an, dass er Min nicht hasst oder ihre Geschichte leugnen will, er hat nur jemanden, mit dem er zusammen sein möchte. Min beeilt sich, auszurufen, dass Ja-young diese Zuneigung nicht teilt, bevor sie akzeptiert, dass sie „irrational stur“ ist, und sich für ihr Verhalten entschuldigt, sowohl in Huidong als auch im Verlauf ihrer Beziehung. Min bittet um Zeit, um die Tatsache zu verarbeiten, dass ihr Ex jemand anderen liebt, und sagt, dass sie versuchen wird, weiterzumachen.

Als Ja-young nicht im Krankenhaus auftaucht, sucht Ji-yul sie auf der Polizeiwache und dann auf Sang-hyeons Farm. Zufrieden schlussfolgert der Tierarzt, dass der Pfirsichbauer eine Zurückweisung durch den Polizisten erlebte, und bemerkte sein Verhalten wie ein großer Bruder. Was folgt, ist eine ziemlich humorvolle Szene zwischen der Paarung, die auf Ji-yuls mangelnden Fähigkeiten basiert, bei einigen der erforderlichen manuellen Arbeiten mit Sang-hyeons Früchten zu helfen.

  Frank Ocean Cover von Staffel 4, Folge 4 erklärt

Rechtzeitig trifft Ja-young ein, doch sie ist unglaublich angespannt gegenüber Ji-yul und behauptet, dass sie ihm nichts zu sagen habe. Als der Tierarzt mit ihrer Vermeidung konfrontiert wird, beginnt der Polizist jedoch zu stolpern und kann ihn nicht davon überzeugen, dass sie nicht sauer ist, während er versucht, Missverständnisse zu beseitigen. Dann kommt abrupt das Geständnis. Ja-young akzeptiert dies nur langsam, weist es aber, sobald es sich seiner Echtheit bewusst ist, schroff zurück. „Für mich ist Han Ji-yul nur ein kleiner Junge“, sagt sie, bevor sie hinzufügt, dass sie kein zweites Mal auf seine Tat hereinfallen wird.

Während er nachdenkt, trifft Ja-young auf Yeong-suk, der ihr sagt, dass Ji-yul möglicherweise früher nach Seoul zurückkehren wird, da seine Großeltern eine Rückkehr nach Huidong planen. Als er hört, dass ein Koffer ins Krankenhaus gebracht wurde, was auf eine bevorstehende Abreise hindeuten könnte, zeigt sich der Polizist verärgert,…

Quellenlink

Mike Baumgartner

Advertisements

Most popular