NewsBobo.de

Wo Sie die Produzenten kostenlos online sehen und streamen können

Das Produzentenplakat

Gießen: Null Mostel
Gene Wilder
Estelle Winwood
Christoph Hewett
Kenneth Mars

Gene:

Komödie

Direktor: Mel Brooks

Veröffentlichungsdatum: 22. November 1967

Der Broadway-Produzent Max Bialystock und sein Buchhalter Leo Bloom planen, Geld zu verdienen, indem sie charmante kleine alte Damen in eine Produktion investieren, die ein Vielfaches dessen kostet, was sie tatsächlich kostet, und dann einen todsicheren Flop hinlegen, damit niemand nach ihnen fragt Geld zurück – und was kann ein sichererer Flop sein als ein geschmackloses Musical, das Hitler feiert.

Netflix

Die Produzenten können nicht auf Netflix angesehen werden. Wenn Sie an anderen Filmen und Shows interessiert sind, können Sie je nach gewähltem Plan zu verschiedenen Abonnementkosten auf die umfangreiche Titelbibliothek von Netflix zugreifen: 9,99 $ pro Monat für den Basisplan, 15,99 $ monatlich für den Standardplan und 19,99 $ a Monat für den Premiumplan.

Hallo

Sie sind auch nicht auf Hulu! Aber die Preise für diesen Streaming-Dienst beginnen derzeit bei 6,99 $ pro Monat oder 69,99 $ für das ganze Jahr. Für die werbefreie Version sind es 12,99 $ pro Monat, 64,99 $ pro Monat für Hulu + Live TV oder 70,99 $ für das werbefreie Hulu + Live TV.

DisneyPlus

Disney Plus expandiert, aber ihr Branding ist immer noch ziemlich spezifisch, und The Producers kann dort derzeit nicht gestreamt werden. Mit Disney+ können Sie auf der Streaming-Plattform eine große Auswahl an Shows von Marvel, Star Wars, Disney+, Pixar, ESPN und National Geographic zum Preis von 7,99 $ monatlich oder 79,99 $ jährlich auswählen.

HBO Max

Tut mir leid, The Producers ist nicht auf HBO Max verfügbar. Es gibt viele Inhalte von HBO Max für 14,99 $ pro Monat, ein solches Abonnement ist werbefrei und ermöglicht Ihnen den Zugriff auf alle Titel in der Bibliothek von HBO Max. Die Streaming-Plattform kündigte eine werbefinanzierte Version an, die zum Preis von 9,99 $ pro Monat viel weniger kostet.

Amazon Prime-Video

Leider kann The Producers nicht kostenlos auf Amazon Prime Video gestreamt werden. Sie können jedoch andere Shows und Filme auswählen, die Sie von dort aus ansehen möchten, da es eine große Auswahl an Shows und Filmen gibt, aus denen Sie für 14,99 $ pro Monat auswählen können.

Peacock-Prämie

Die Produzenten können zum Zeitpunkt des Schreibens nicht auf Peacock angesehen werden. Peacock bietet ein Abonnement an, das 4,99 $ pro Monat oder 49,99 $ pro Jahr für ein Premium-Konto kostet. Wie ihr Namensvetter ist die Streaming-Plattform kostenlos, wobei die Inhalte jedoch begrenzt verfügbar sind.

Überragendes Plus

Die Produzenten sind nicht auf Paramount Plus. Paramount Plus hat zwei Abonnementoptionen: Die Basisversion des werbefinanzierten Paramount+ Essential-Dienstes kostet 4,99 $ pro Monat und ein werbefreier Premiumplan für 9,99 $ pro Monat.

Apple TV

Kein Würfel. The Producers streamt derzeit nicht in der Apple TV+-Bibliothek. Sie können viele andere erstklassige Shows und Filme wie Mythic Quest, Teddy Lasso und Wolfwalkers für eine monatliche Gebühr von 4,99 $ aus der Apple TV Plus-Bibliothek ansehen.

DIREKTTV

Kein Glück. The Producers kann nicht auf Direct TV angesehen werden. Wenn Sie an anderen Filmen und Shows interessiert sind, hat Direct TV noch viele andere Optionen, die Sie faszinieren könnten.

Die Produzenten können derzeit nicht gestreamt werden.

Quellenlink

  Hunters Staffel 2 Folge 2 Rückblick: Buenos Aires

Mike Baumgartner

Advertisements

Most popular