NewsBobo.de

Wo kann man die T20-Weltmeisterschaft 2022 sehen? TV-Übertragungspartner und Live-Streaming

Der ICC Men’s T20 World Cup 2022 in Australien beginnt am 16. Oktober – hier können Sie die gesamte Action von überall auf der Welt live verfolgen.

Der ICC Men’s T20 World Cup in Australien wird im Fernsehen übertragen und über Kontinente hinweg live gestreamt, wobei Star Network, Sky Sports, Fox Sports, ESPN, PTV und Times Internet zu den großen Sendern gehören.

Das Turnier, das vom 16. Oktober bis 13. November läuft, wird von 16 Mannschaften bestritten, von denen sich acht bereits für die Super-12-Phase qualifiziert haben. Vier weitere Teams kommen aus der ersten Runde hinzu, die von acht Mannschaften bestritten wird.

Namibia und Sri Lanka tragen das erste Spiel des Turniers am 16. Oktober in Geelong aus, während im ersten Spiel der Super-12-Phase Gastgeber Australien in Sydney gegen Neuseeland antritt.

Am selben Tag folgt das Duell zwischen Afghanistan und England, bevor am Sonntag, den 23. Oktober, alle Augen auf den Melbourne Cricket Ground gerichtet sind, um das große Spiel zwischen Indien und Pakistan zu bestreiten.

LIVE-ÜBERTRAGUNG

Star Network wird Fernsehrechte in Indien, Nepal, Bhutan, Sri Lanka und auf den Malediven haben, während PTV & ARY Digital Networks die Spiele in Pakistan übertragen werden. Gazi TV und Rabbithole werden Spiele in Bangladesch übertragen und live streamen.

Sky Sports wird Spiele in Großbritannien im Fernsehen übertragen und streamen, während Fox Sports, Channel Nine und Kayo die Spiele in Australien übertragen werden. Willow TV und ESPN+ werden die Spiele in den USA zeigen, wobei Kanada Live-Streaming über Hotstar hat, ebenso wie Indien, wo Disney+ Hotstar die Spiele streamen wird.

  Chicago PD Staffel 10 Folge 11 Spoiler: Atwaters Vergangenheit...
GEBIET Ausbeutung des Fernsehens Digitale Verwertung
Indien Star-Netzwerk Disney+ Hotstar
Nepal, Bhutan, Sri Lanka, Malediven Star-Netzwerk
Pakistan PTV & ARY Digital Networks TBC
Bangladesch Ghazi-TV Kaninchenbau
Kanada Zeiten Internet (Willow) Heißer Stern
Vereinigte Staaten von Amerika Zeiten Internet (Willow) ESPN+
USA, Mittel- und Südamerika und Mexiko ESPN+
Karibik ESPN ESPN
Vereinigtes Königreich Sky Sports Sky Sports
Afrika südlich der Sahara SuperSport SuperSport
Singapur StarHub StarHub
Malaysia Astro Yupp TV
Hongkong Jetzt Fernsehen Jetzt TV, Yupp TV
Australien Fox Sports, Kanal Neun Ihr
Neuseeland Sky-Sport Sky-Sport
PNG, Fidschi & Pazifikinseln PNG Digicel PNG Digicel
Rest der Welt (Kontinentaleuropa, Südostasien & Mittel-/Südamerika) Yupp TV

AUDIOÜBERTRAGUNG

Das Turnier wird je nach Region Audioübertragungen in Englisch, Hindi, Urdu und Bangla bieten.

Einzelheiten Gebiet Plattform Sprache
Prasar Bharati (Rundfunkgesellschaft von Indien) (AIR) Indien FM/AM Hindi
Digital 2 Sports Global Indien Digitale Plattform Hindi/Englisch
Shamal Media Services Pvt Limited 106,2 FM Pakistan FM Urdu
Sports Entertainment Network-Radio Australien/Neuseeland FM Englisch
Australische Rundfunkgesellschaft Australien FM Englisch
British Broadcasting Corporation Vereinigtes Königreich FM Englisch
Radio 4 Dubai FM Hindi
Asiatec MEC Limited Bangladesch FM Bangla
Spielpläne der T20-Weltmeisterschaft 2022

Spielpläne der T20-Weltmeisterschaft 2022

DIGITALER INHALT

Die ICC- und T20-Weltcup-Handles auf Instagram und Facebook werden Spielclips und Highlights enthalten, die die Fans während ihrer Lieblingsspiele genießen und posten können. BBC und Spark Sport werden auch Match-Highlights exklusiv für England bzw. Neuseeland haben.

DATENRECHTE

ICC setzt seine globale Partnerschaft mit Sportradar, einem weltweit führenden Anbieter von Sportwetten und Sportunterhaltungsprodukten und -diensten, fort und macht sie zum offiziellen Datenvertriebs- und offiziellen Wett-Live-Streaming-Partner des ICC.

  Stranger Things Staffel 4 Episodenlängen | Wie lang sind neue Folgen?
Lizenznehmer Gebiet
SportRadar Global

(function(d, s, id){ var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0]; if (d.getElementById(id)) {return;} js = d.createElement(s); js.id = id; js.src = "https://connect.facebook.net/en_US/sdk.js"; fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs); }(document, 'script', 'facebook-jssdk'));

Quellenlink

Mike Baumgartner

Advertisements

Most popular