NewsBobo.de

Willie Nelson feiert 90. Geburtstag bei All-Star-Konzert

NASHVILLE, Tennessee (AP) – texanischer Troubadour Willi Nelson wird diesen April seinen 90. Geburtstag mit seinen Freunden und seiner Familie bei einem zweitägigen All-Star-Konzert im Hollywood Bowl feiern.

Die mit dem Grammy ausgezeichnete Country-Ikone Meilenstein-Geburtstagsfeier findet vom 29. bis 30. April statt und zeigt Nelson und Dutzende von Künstlern, darunter Neil Young, Chris Stapleton, Lyle Lovett, Miranda Lambert, Rosanne Cash, Snoop Dogg, The Chicks, Kacey Musgraves und viele mehr.

Sechs Jahrzehnte nach seiner Karriere ist der Singer-Songwriter, Autor und Aktivist immer noch stark, mit einem neuen Album – „I Don’t Know a Thing About Love“ –, das im März erscheint, und einem fünfteiligen Dokumentarfilm, der auf der Premiere feiert Sundance-Filmfestival. Er ist dieses Jahr auch für vier Grammys nominiert. Zu seinen größten Hits gehören „On The Road Again“, „Crazy“ und „Funny How Time Slips Away“.

Weitere Darsteller sind Norah Jones, Tom Jones, Tyler Childers, Warren Haynes, Ziggy Marley, Sturgill Simpson, Allison Russell, Beck, Billy Strings, Bobby Weir, Charley Crockett, Edie Brickell, Leon Bridges, Margo Price, Nathaniel Rateliff, Orville Peck, Sheryl Crow, The Avett Brothers, The Lumineers und Nelsons Söhne Lukas Nelson und Micah Nelson, von denen letzterer als Particle Kid auftritt.

Tickets für die Konzerte gehen am 28. Januar an die breite Öffentlichkeit, der Vorverkauf beginnt am Mittwoch.

__

Online: WillieNelson90.com

Quellenlink

  Ergebnisse von Spotify Q3: 456 Millionen Nutzer pro Monat insgesamt, 195 Millionen zahlende Abonnenten

Leah Mauer

Advertisements

Most popular