NewsBobo.de

Wie Neil Gaiman beinahe die geheime 11. Folge der 1. Staffel von The Sandman verdarb

Beim Sprechen mit Vielfalt Über die zweiteilige 11. Folge der ersten Staffel von „The Sandman“ verriet Neil Gaiman, dass er die Überraschung bei mehreren Gelegenheiten fast verdorben hätte. Gaiman sagte, dass er nicht nur das Cover eines fiktiven Buches twitterte, das im „Calliope“-Teil von Episode 11 eine herausragende Rolle spielt, er hätte auch fast die Existenz des Segments „A Dream of a Thousand Cats“ verdorben. „Ich habe jemandem auf ‚Ein Traum von tausend Katzen‘ geantwortet und gesagt, dass wir bereits mit dem Casting der Katzen begonnen haben“, sagte der Autor. Glücklicherweise merkte Gaiman schnell, dass er anfing, zu viel zu sagen, und das Gespräch endete dort. Aber bei einer anderen Gelegenheit, als Gaiman und Allan Heinberg über die Serie interviewt wurden, hätte Gaiman die Überraschung fast wieder verraten.

“[D]Während eines der Interviews, in denen die Leute sagten: ‚Wie hast du diese erstaunliche Besetzung bekommen?‘, fing ich an, nur die Besetzung aufzulisten, und so weiter und so weiter, und ich sagte Derek Jacobi“, sagte Gaiman Variety. Das wäre ziemlich das Richtige gewesen Spoiler für alle, die genau aufpassen, da Jacobi erst in Episode 11 in der Serie auftaucht.

Fans sollten Folge 11 genau beobachten, besonders das Ende, wenn Calliope (Melissanthu Mahut) Dream erzählt (Tom Sturridge) wird sie ihn bald besuchen, damit sie über ihren Sohn sprechen können, „und ihn richtig betrauern“. Es ist zwar noch nicht klar, was genau das ist Handlungsbogen wird für Staffel 2 von „The Sandman“ sein, Ihr Sohn spielt eine große Rolle in den Graphic Novels.

Quellenlink

  Wann wird Claim To Fame Staffel 1 Folge 2 auf ABC ausgestrahlt? Testen Sie die Sinnesherausforderung, Erscheinungsdatum und mehr

Mike Baumgartner

Advertisements

Most popular