NewsBobo.de

Wie König Charles die Weihnachtstraditionen der königlichen Familie verändert

In nur wenigen Wochen wird sich die königliche Familie zu ihrem versammeln alljährliche Weihnachtsfeiern in Sandringham– ein jährliches Ereignis, bei dem alle mit ausgefallenen Hüten einen extrem langsamen Spaziergang machen.

Während die Royals Weihnachten immer in Sandringham verbringen (es ist eine Tradition!), wird es dieses Jahr anscheinend etwas anders sein. Nicht nur, weil es das erste Mal ist, dass King Charles Gastgeber ist, sondern weil er einige wichtige Änderungen vornimmt.

Royal-Korrespondent der BBC Jenny Bond erzählt OK! Zeitschrift (über die Tägliche Post), dass Weihnachten mit King Charles „weniger formell“ und „weniger zugeknöpft“ sein wird als in den Vorjahren. Also … was bedeutet das genau?

In den vergangenen Jahren wurde erwartet, dass die Royals folgen strikt Protokoll in den Ferien – Verbeugungen und Knickse inklusive. Aber anscheinend will Charles im Jahr 2022 eine entspanntere Atmosphäre und hat sogar beschlossen, nicht alle dazu zu bringen, sich seine Rede anzusehen. Stattdessen wird Charles die jährliche Ansprache an die Nation vorab aufzeichnen und möchte, dass seine Familie den Tag damit verbringt, sich an die Königin zu erinnern.

die königliche familie geht am weihnachtstag in die kirche

Chris JacksonGetty Images

Wie Bond es ausdrückte: „Ich bin mir sicher, dass er ein paar Tage vorher aufnehmen wird, und es wird sicherlich einige Reflexionen über ihren Verlust geben.“

Während sich einige Traditionen offensichtlich ändern, werden die Royals ihren traditionellen Spaziergang auf dem Sandringham-Anwesen machen und dann für ein Weihnachtsessen nach Hause zurückkehren. Und da Sie sich wahrscheinlich fragen, Meghan Markle und Prinz Harry war zum Familientreffen eingeladen, aber werden die Reise voraussichtlich nicht antreten. Was einige Experten denken könnte (zumindest teilweise) darauf zurückzuführen sein, dass ihre Netflix-Dokumentationen voraussichtlich nur wenige Wochen vor Weihnachten erscheinen werden. Mehr dazu hier:

Quellenlink

  Prominente wegen Wasserverschwendung bei Dürre in Kalifornien bestraft

Mike Baumgartner

Advertisements

Most popular