NewsBobo.de

Wer verdient mehr Geld und wer hat mehr Glück? – Das Finanzielle

Eine neue Rivalität ist zumindest in den sozialen Netzwerken während der entstanden Katar WM 2022: in einer Ecke, Saulus „Canelo“ Alvarez; in dem anderen, Lionel Messi. Es wäre schwierig, sie auf einem Platz oder über dem Ring von Angesicht zu Angesicht gegeneinander antreten zu sehen, aber sie könnten auf den Listen der millionenschwersten Athleten der Welt zu sehen sein.

Der argentinische Star entfesselte die Wut des Boxers aus Guadalajara, nachdem er ein Trikot der mexikanischen Nationalmannschaft mit dem Fuß bewegte – mit dem er es austauschte André Guardado– während der Feierlichkeiten zum argentinischen Sieg im WM-Duell in Katar.

Der Weltmeister im Supermittelgewicht sagte auf Twitter, dass Messi mit dem Tricolor-Trikot „den Boden reinigte“ und dass dies eine respektlose Haltung des argentinischen Stars gegenüber den Mexikanern sei. „Dass ich Gott bitte, es nicht für mich zu finden“, twitterte ‚Canelo‘.

Während die einen den mexikanischen Boxer und die anderen den argentinischen Fußballer in den sozialen Netzwerken verteidigen, kann man sie vielleicht nur anhand ihres Einkommens und Vermögens vergleichen, da sie derzeit zu den bestbezahlten Athleten der Welt gehören.

Wie viel verdient ‘Canelo’ pro Kampf und wie hoch ist sein Vermögen?

Von einem Festgehalt kann nicht gesprochen werden Saulus „Canelo“ Alvarez als Sportler, da er keinem Verein oder Unternehmen angehört. Allerdings verlangt er in jedem seiner Kämpfe eine mittlere Bezahlung.

Anfang dieses Jahres unterzeichnete der Boxer und Promoter Matchroom Boxing einen Vertrag über zwei Kämpfe im Wert von 85 Millionen US-Dollar. 40 Millionen Dollar für das Duell mit Dmitry Bivol und weitere 45 für den Rückkampf gegen Gennady Golovkin. Allerdings steigen diese Zahlen mit Pay-per-View (Pay per View) – obwohl einem Bericht zufolge verkauften „Canelo“ und „GGG“ weniger PPV.

  Wie viel kostet das neue Trikot der mexikanischen Nationalmannschaft?

‘Canelo’ Álvarez hat auch mehrere Unternehmen: Canelo Energy, Canelo Store, Canelo Espectáculos, SSA Capitales y Más, Upper, Upper Energy, CA, VMC und Immobilieninvestitionen. Sein Vermögen beläuft sich laut der Fachseite auf etwa 180 Millionen Dollar Promi-Vermögen.

Wie hoch ist das Gehalt und Vermögen von Lionel Messi?

Der argentinische Star wurde mit dem FC Barcelona zum bestbezahlten Fußballer der Welt. 2017 verlängerte er seinen Vertrag um drei weitere Spielzeiten und ein durchschnittliches Jahresgrundgehalt von 168 Millionen Euro (insgesamt 555 Millionen Euro mit Boni); Außerdem verdiente er mehr oder weniger 40 Millionen pro Jahr durch Vermerke.

2010 gab der Klub jedoch bekannt, dass er Messis Gehalt nicht weiter zahlen könne, selbst wenn es halbiert würde, da dies immer noch 110 Prozent des Gewinns der Institution ausmachen würde und die spanische Liga dies nicht zulasse.

Der Argentinier unterschrieb dann bei Paris Saint-Germain, mit dem er in seinem ersten Jahr 30 Millionen Euro verdiente, 40 Millionen im laufenden Jahr und weitere 40 Millionen verdienen könnte, wenn er einer Verlängerung für eine dritte Saison zustimmt, so die Zeitung. Die Mannschaft. Insgesamt kassiert der „Floh“ mit PSG-Boni und Sponsorings rund 75 Millionen.

Das Vermögen von Lionel Messi wird demnach auf 600 Millionen Euro geschätzt Promi-Vermögenalso etwas mehr als das Dreifache des mexikanischen Boxers Saúl ‘Canelo’ Álvarez.

Quellenlink

Felix Pabst

Advertisements

Most popular