NewsBobo.de

Was macht den M1 Abrams so entscheidend für den Russland-Ukraine-Krieg?

Der Panzer M1 Abrams gehört zu den stärksten Bodenwaffen im US-Arsenalder in der Lage ist, sich feindlichen Panzern, Truppenstellungen und anderen Zielen zu nähern, sie mit seinen Kanonen und Maschinengewehren zu sprengen und dann davonzurasen.

Die schwere Panzerung des Panzers schützt das Fahrzeug und seine vierköpfige Besatzung vor Kleinwaffenbeschuss, Granatsplittern und sogar einigen direkten Treffern. Es kann Gewässer mit einer Tiefe von bis zu 4 Fuß durchqueren.

„Die grundlegende Aufgabe des Panzerzugs besteht darin, sich dem Feind zu nähern und ihn zu zerstören“, heißt es im ersten Satz eines Schulungsdokuments für Panzerkommandanten der Armee und des Marine Corps aus dem Jahr 2019.

Das könnte die Biden-Administration bereits am Mittwoch bekannt geben wird Dutzende von Abrams-Panzern schicken in die Ukraine, um Kiews Truppen dabei zu helfen, Territorium von den Russen zurückzuerobern.

Kampfpanzer M1A1 Abrams

Revolver 7,62-mm-Maschinengewehr

12,7-mm-Flugabwehr-Maschinengewehr

Höchstgeschwindigkeit:

Schussweite:

Gewicht:

Im Dienst:

Herkunft:

41,6 km/h

2,49 Meilen

57,2 Tonnen

1986

UNS

Höchstgeschwindigkeit:

Schussweite:

Gewicht:

Im Dienst:

Herkunft:

41,6 km/h

2,49 Meilen

57,2 Tonnen

1986

UNS

Revolver 7,62-mm-Maschinengewehr

12,7-mm-Flugabwehr

Maschinengewehr

Höchstgeschwindigkeit:

Schussweite:

Gewicht:

Im Dienst:

Herkunft:

41,6 km/h

2,49 Meilen

57,2 Tonnen

1986

UNS

Revolver 7,62-mm-Maschinengewehr

12,7-mm-Flugabwehr

Maschinengewehr

Benannt nach General Creighton Abrams, einem Panzerkommandanten aus dem Zweiten Weltkrieg, wurde der erste Abrams 1980 bei der US-Armee in Dienst gestellt. Ursprünglich für den Kampf gegen die Sowjets in Deutschlands strategischem Fulda Gap gedacht, wurde der Abrams mehrmals mit einer größeren Kanone und aktualisiert Verbesserungen an Panzerung, Getriebe und Antriebsstrang. Im Laufe der Jahre hat das Pentagon laut dem Congressional Research Service, einem Forschungszweig der Library of Congress, mehr als 7.000 der Panzer in verschiedenen Konfigurationen gekauft.

  „Covid-freier“ Prinz Andrew „plant, am“ Garter Day in Windsor Castle teilzunehmen

Die Abrams wurde erstmals im Golfkrieg eingesetzt, wo sie laut einem Bericht des Government Accountability Office aus dem Jahr 1992 großes Lob von Kommandanten, Besatzungen und Wartungsarbeitern für ihre Tötungskraft und Zähigkeit gegenüber feindlichem Feuer und ihre Geschwindigkeit erhielt.

Die Panzer halfen dem US-Militär, die irakischen Streitkräfte während der Invasion im Irak 2003 zu überwältigen, und unterstützten Razzien und andere Operationen in Falludscha und anderswo. Die Panzer dienten auch in Afghanistan, wo eine Panzerkompanie des Marine Corps im Jahr 2011 stationiert war und während ihrer Tour trotz 19 IED-Angriffen nur eine einzige Verwundete erlitt, so ein Artikel in der Armeezeitschrift Military Review.

Aber während seines gesamten Einsatzes waren Soldaten und Kriegsplaner besorgt über den enormen Kraftstoffverbrauch und die begrenzte Reichweite des Panzers sowie über den langen Logistik- und Wartungszug, der dem Abrams in den Kampf folgt. Diese, neben anderen Faktoren, veranlassten das Pentagon, der Ukraine Panzer zu entsenden.

Ein Bataillon von 58 Panzern benötigt Dutzende von Unterstützungsfahrzeugen und Hunderte von Soldaten, um es am Laufen zu halten – eine Formel, die in Militärkreisen als Zahn-zu-Schwanz-Verhältnis bekannt ist. Dazu könnten gepanzerte Krankenwagen, Kommandofahrzeuge, Wartungslastwagen und Lastwagen zum Abschleppen von behinderten Panzern gehören. Die Lastwagen müssen Kraftstoff, Munition, Schmiermittel, Motoröl, Hydraulikflüssigkeit und extrem schwere Ersatzteile transportieren.

„Alles, was mit dem Panzer zu tun hat, ist schwer“, sagte Dan Grazier, ein ehemaliger Panzeroffizier des Marine Corps.

Trotzdem kann ein Panzerbataillon ohne Nachschub durch ein Logistikbataillon nur zwei oder drei Tage im Feld operieren, sagte Herr Grazier, der jetzt Forscher am Project on Government Oversight, einer überparteilichen Denkfabrik, ist.

  Russische Soldaten baten die Ärzte von Cherson, „Verletzungen“ zu übertreiben, um den Kämpfen zu entgehen – WSJ

„Wenn wir den Ukrainern Panzer geben würden und ihnen nicht alles geben, was sie brauchen, um sie logistisch zu unterstützen, dann würden wir ihnen kaum einen Gefallen tun“, sagte er. “Es gibt eine ganze Menge, die hinter einem Panzer hergezogen werden muss, um ihn in Bewegung zu halten.”

Deutschland kündigte am Mittwoch an, eine kleine Anzahl von Leopard-2-Panzern in die Ukraine zu schicken. Es wird auch erwartet, dass die USA im Rahmen einer diplomatischen Vereinbarung Abrams M1-Panzer zur Verfügung stellen …

Quellenlink

Andreas Freitag

Advertisements

Most popular