NewsBobo.de

Was ist in Staffel 9 Folge 19 passiert?

Kevin Atwater (LaRoyce Hawkins) hat sich zermürbt Chicago PD Staffel 9. Der Charakter musste mit Korruption innerhalb der Abteilung rechnen, und seine Entscheidung, seinen Lebensunterhalt geheim zu halten, führte dazu, dass seine Beziehung auseinanderbrach.

Nachdem Sie währenddessen einen Rücksitz genommen haben die letzten Folgen, Atwater steht wieder im Rampenlicht. Er übernimmt einen Fall, bei dem es um einen willkürlichen Mord geht, und die mysteriösen Umstände, die damit einhergehen. Es gibt eine definitive Anstrengung seitens der Show, eine Verschnaufpause von der Burzek-Verschwörung und der scheinbar zurückkommenden Voight- und Avalos-Verschwörung zu schaffen im Finale.

Seien Sie gewarnt, dass der Rest des Beitrags enthält ausführliche Spoiler für die neuste Folge von Chicago PD!

Was ist letzte Nacht auf der Chicago PD passiert? (20. April)

Die Folge beginnt damit, dass Atwater über einen Polizeiruf stolpert. Beamte klopfen an die Tür einer nahe gelegenen Wohnung, und als sie eintreten, entdecken sie einen toten Mann und eine Frau, die angeschossen wurde und verblutet. Sie bringen sie ins Krankenhaus und erfahren, dass sie Raquel heißt und Opfer einer Plünderung wurde.

Sie behauptete, zwei Männer hätten ihren Mann zu Tode geprügelt und sie habe sich versteckt, nachdem sie angeschossen worden sei, um den Angriff zu überleben. Alles scheint zu klappen und Atwater ist zur Stelle, um Raquel zu trösten, während sie mit ihrer Schuld fertig wird. Sie sagte, sie hätte versuchen sollen, ihren Mann zu beschützen, und Atwater versichert ihr, dass sie nichts hätte tun können.

Wenn sich der Fall jedoch abnutzt, werden die Dinge fauler. Es gibt zwei weitere Angriffe mit demselben MO und die IU untersucht mögliche Verbindungen. Voight (Jason Beghe) stellt schließlich fest, dass Raquel das Bindeglied zwischen allen drei Angriffen ist. Es stellt sich heraus, dass sie mit dem ersten Mann verheiratet war und ihre Einrichtungsfirma beauftragt wurde, an den beiden anderen betroffenen Häusern zu arbeiten. Die Einheit war zunächst ratlos, woher die Verdächtigen die Sicherheitscodes hatten, um hineinzukommen.

  Olivia Wilde wollte mehr als nur Oralsex in Dont Worry Darling, MPA Cuts

„One Chicago“ auf fuboTV ansehen: Sehen Sie sich über 67 Live-Sport- und Unterhaltungskanäle mit einer 7-tägigen KOSTENLOSEN Testversion an!

Die Einheit entdeckt dann, dass Raquel nicht ihr richtiger Name ist und dass sie eine Sammlung gefälschter Ausweise und Pässe hat. Es sieht so aus, als wäre sie zumindest teilweise für die Verbrechen verantwortlich, aber ein langwieriges Verhör bringt die Wahrheit ans Licht: Raquel hat einen missbräuchlichen Ex-Freund, und seine ständige Verfolgung hat dazu geführt, dass sie ihre Identität mehrmals geändert hat.

Am Ende stellt Atwater fest, dass der Ex-Freund Raquel verfolgt und ihr eingeredet hat, die Sicherheitscodes der verschiedenen Häuser herauszugeben. Was den Mord angeht, nun, er würde jeden Mann ausschalten, der die Frau wegnahm, von der er psychotisch dachte, dass sie ihm gehörte.

Dank Atwater und dem Rest der Einheit kann Raquel ihrem Leben nachgehen, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass ihr Ex sie verfolgt.

Für das Neueste Chicago PD Spoiler und Neuigkeiten zur 9. Staffel sowie mehr zur gesamten Serie folgen im Chicago PD Kategorie im One Chicago Center.

Quellenlink

Mike Baumgartner

Advertisements

Most popular