NewsBobo.de

Unsolved Mysteries Staffel 3, Folge 9 Zusammenfassung

JustWatch-Daten werden geladen…

Diese Zusammenfassung von „Unsolved Mysteries“, Staffel 3, Folge 9, „Von einem Elternteil entführt“, enthält Spoiler. Wenn Sie Informationen über den Aufenthaltsort von Ahmed Kandil und Rabia Khalid haben, können Sie sie besuchen ungelöst. com.


Die letzte Folge von Ungeklärte Mysterien Band 3, „Von einem Elternteil entführt“, macht seinem Titel alle Ehre mit zwei unterschiedlichen Fällen, in denen ein Elternteil mit seinem Kind verschwunden ist. nicht wie Ungeklärte Mysterien Staffel 3, Folge 5die ihren Fokus viel zu dünn gespalten und dafür gelitten hat, wird diese Episode durch den doppelten Fokus tatsächlich verbessert, da wir sehen können, wie sich dieselben Themen und Emotionen unter verschiedenen Umständen manifestieren, was zu kraftvollen 40 Minuten führt.

Unsolved Mysteries Staffel 3, Folge 9 Zusammenfassung

Die erste Geschichte handelt von Rebecca Downey und ihrem Ehemann Ahmed Kandil, die 2014 mit ihren beiden Kindern Belel und Amina verschwanden. Ahmed ist ein ägyptischer Muslim, der während des Finanzcrashs 2008 ruiniert wurde, der zum Scheitern seiner Ehe mit Rebecca führte und angeblich eine extremere Umarmung seines Glaubens.

In der Folge behauptet Rebecca, dass Ahmed die Kinder auf eine Reise mitgenommen habe, die angeblich eine Reise nach Kanada war, um die Familie zu besuchen, aber Beweise seitdem haben ergeben, dass er sie vom JFK-Flughafen über Kiew in der Ukraine in die Türkei gebracht hat – ein Teil der Türkei, ist es erwähnenswert, direkt an der Grenze zu Syrien. Ahmed und die Kinder wurden seitdem nicht mehr gesehen, und der einzige Kontakt war eine E-Mail von Ahmed aus dem September 2015, in der behauptet wird, dass die Kinder auf einer kleinen Farm in Sicherheit und wohlauf sind, aber ihre Mutter erst kontaktieren werden, wenn sie alt genug dazu sind richtig von falsch unterscheiden.

  „Bones And All“ mit Timothée Chalamet an der Specialty Box Office – Einsendeschluss

In der zweiten Geschichte wechseln wir für ein bisschen Ausgleich in die entgegengesetzte Perspektive. Hier lernen wir Abdul Khan kennen, einen Mann, der sich in eine Frau namens Rabia Khalid verliebte und heiratete und 2010 einen Sohn namens Aziz mit ihr hatte. Wie so oft begann die Beziehung stark und wurde schließlich sauer und Sie einigten sich gegenseitig auf eine Trennung, während der Abdul glaubte, an ihrer Beziehung zu arbeiten.

Während dieser Trennung reichte Rabia die Scheidung ein. Der Prozess war langwierig und schwierig, und der Sorgerechtsstreit danach noch härter. Rabia erfand mehrere Missbrauchsvorwürfe, die später widerlegt wurden, und Abdul wurde das volle Sorgerecht zugesprochen, aber leider sah er seinen Sohn nie wieder. Rabia flüchtete mit dem Jungen und ihrem neuen Partner Elliot Bourgeois. Die Entführung war eindeutig lange im Voraus geplant, und seitdem gibt es keine Beweise über ihren Aufenthaltsort.

In beiden Geschichten sehen wir den reinen Schmerz in diesen Eltern, aber es ist eine einzigartige Art von Schmerz, vielleicht sogar schlimmer als die Trauer über den Verlust, denn nicht zu wissen, wo Ihr Kind ist und ob es sicher und gesund ist, ist eine endlose Qual. Dass diese Kinder von ihren eigenen Eltern entführt werden, macht das Trauma nur noch tiefer. In vielerlei Hinsicht ist dies der emotional bewegendste dieser Band Ungeklärte Mysterien war, und man vermutet, dass viele Zuschauer daran interessiert sein werden, beiden Elternteilen bei ihrer Suche zu helfen.

Zusätzliche Lektüre:

Quellenlink

Mike Baumgartner

Advertisements

Most popular