NewsBobo.de

Trotz Putins „großer Show“ über den Sieg von Mariupol ist es immer noch „umstritten“: das Pentagon

NEUSie können jetzt Fox News-Artikel anhören!

Pentagon-Sprecher John Kirby sagte am Freitag, dass die USA glauben, Mariupol sei trotz dessen „umstritten“. Der russische Präsident Wladimir Putin Gestern hat er dort einen Sieg erklärt und eine “große Show” daraus gemacht, seinen Truppen zu sagen, sie sollten nicht in eine Stahlfabrik eindringen, in der ukrainische Soldaten und Zivilisten vermutlich Deckung suchen.

Kirby machte die Bemerkungen gegenüber CNN, nachdem Putin den russischen Militärangriff in einem offensichtlichen Versuch, seine Truppen für den breiteren Feldzug im Osten freizugeben, abgewinkt hatte. Putin forderte stattdessen eine Blockade der Fabrik.

Kirby sagte, es sei „unklar“, warum Putin das getan habe, und Putins Worte müssten mit Skepsis betrachtet werden.

Ein Konvoi prorussischer Truppen bewegt sich am Donnerstag, den 21. April entlang einer Straße in Mariupol, Ukraine.

Ein Konvoi prorussischer Truppen bewegt sich am Donnerstag, den 21. April entlang einer Straße in Mariupol, Ukraine.
(REUTERS / Tschingis Kondarov)

RUSSLAND DRINGT IN DIE UKRAINE EIN: LIVE-UPDATES

„Sie haben gestern diese große Show gemacht, als er gesagt hat, er würde nicht in diese Fabrik gehen und versuchen, die Leute dort auszurotten“, sagte Kirby am Freitag gegenüber CNN. “Ich denke, wir müssen beobachten, was die Russen hier eigentlich machen.”

„Wir würden Ihnen heute Morgen sagen, dass wir immer noch davon ausgehen, dass Mariupol umkämpft ist, dass es nicht von den Russen eingenommen wurde und dass es immer noch einen aktiven ukrainischen Widerstand gibt“, fuhr er fort. “Also kämpfen sie weiter für diese Stadt.”

Kämpfer der tschetschenischen Spezialeinheit betreten am Donnerstag, den 21. April, einen Hof in Mariupol, Ukraine.

Kämpfer der tschetschenischen Spezialeinheit betreten am Donnerstag, den 21. April, einen Hof in Mariupol, Ukraine.
(REUTERS / Tschingis Kondarov)

KLICKEN SIE HIER, UM DIE FOX NEWS APP ZU ERHALTEN

  Biden ist möglicherweise von der Regel befreit, die Busreisen erfordert

Präsident Biden sagte am Donnerstag vor Reportern: „Es gibt noch keine Beweise dafür, dass Mariupol vollständig gefallen ist“, und nannte Putins Behauptungen des Sieges dort „fragwürdig“.

Biden sagte, Russland sollte Bewohnern und Zivilisten, die sich in der Stahlfabrik und an anderen Orten dort versteckt haben, erlauben, sicher zu evakuieren.

Die Associated Press hat zu diesem Bericht beigetragen.

Quellenlink

Andreas Freitag

Advertisements

Most popular