NewsBobo.de

The Mouldy Peaches kündigen erste europäische Shows seit 20 Jahren an

New Yorker Ikonen Die verschimmelten Pfirsiche gehen 2023 über den großen Teich, um ihre ersten europäischen Gigs seit 20 Jahren zu spielen.

Kimya Dawson und Adam Green werden am 29. Mai erstmals im The Roundhouse in London spielen. Dann treffen sie Barcelona und Madrid für beide Städte. Primavera Sound-Festival jeweils am 2. und 9. Juni. Neben ihrer ersten Auslandsreise seit zwei Jahrzehnten werden die bevorstehenden Termine die ersten Auftritte von The Mouldy Peaches mit voller Band seit über 10 Jahren markieren, da Dawson und Green eine sechsköpfige Besetzung anführen werden.

Diese Shows sind nur die neuesten in einer geschäftigen Wiedervereinigung für die geliebte Indie-Pop-Band von Dawson und Green: „Wir freuen uns, zurück zu sein, älter und modriger“, sagten sie in einer Pressemitteilung. „Mal sehen, ob wir es noch haben! Einmal ein schimmeliger Pfirsich, immer ein schimmeliger Pfirsich.“

Tickets für den Auftritt von The Mouldy Peaches in London gehen diesen Freitag, den 2. Dezember um 10:00 Uhr britischer Zeit (oder 5:00 Uhr ET) in den Verkauf. Du kannst dir deine schnappen Ticketmaster.

Dawson und Green kamen Anfang dieses Monats zum ersten Mal wieder zusammen Leistung in über einem Jahrzehnt bei der Premiere der Indie-Rock-Dokumentation in Los Angeles Triff mich im Badezimmer. Es folgte ein weiterer Auftritt bei einer Premierenveranstaltung in Seattle. Sehen Sie sich unten von Fans aufgenommenes Performance-Material ihres jüngsten Wiedersehens an.

Letztes Jahr erschien The Mouldy Peaches Ursprungsgeschichte: 1994-1999, ein Archivset, das Songs, unveröffentlichte Demos, Live-Tracks und Gedichte aus ihren frühesten gemeinsamen Tagen zusammengestellt hat.



Quellenlink

  Jason Williamson von Viagra Boys & Sleaford Mods teilt „Big Boy“: Hören Sie zu

Leah Mauer

Advertisements

Most popular