NewsBobo.de

The Boys Staffel 3 Folge 4: Glorious Five Year Plan Review and Recap

Ich bin mir nicht sicher, wer für all die entzückend verdrehten, die vierte Wand durchbrechenden Inhalte in Staffel 3 von verantwortlich ist Die jungen, aber ich bin dankbar für ihre harte Arbeit. Zu sehen, was im Wesentlichen eine Soul-Train-Imitation namens Solid Gold ist, mit Soldier Boy, der auf die schlimmste Art und Weise singt, war ein erstaunlicher Anfang Jahresplan Glorious Fire. Ebenso wie die Verachtung auf MMs Gesicht, als er sich das Filmmaterial ansah. Obwohl es irgendwo dunkel wurde, als MM sich an einen schrecklichen, noch nicht näher bezeichneten Vorfall erinnerte, der ihn dank Soldier Boy als Kind betroffen hatte.

The Boys 3.4 Glorious Fünfjahresplan-Zusammenfassung

Glorreicher Fünfjahresplan |  Kommerziell

Homelander ist nicht der Einzige, der die Kontrolle verliert. Jetzt, da Hughie Butchers dunkles Geheimnis kennt, läuft er ernsthaft Gefahr, dass Butcher ihn zum Schweigen bringt. Wahrscheinlich nicht dauerhaft, aber ich bin sicher, Butcher hätte keine Bedenken, Hughie in ein leichtes Koma zu versetzen. In der Zwischenzeit geht der blonde Fanatiker selbst auf FOX News … ich meine, die Cameron Coleman-Stunde und spricht über die Leute, die versuchen, ihn aus den Schatten bei Vought zu kontrollieren. Er überschreitet Grenzen, und Stan Edgar lässt sich das nicht gefallen. Also versucht er, sein Haustier, Neuman, dazu zu bringen, mit ihm zusammenzuarbeiten, um Homelander in Schach zu halten.

Butcher und Frenchie verfolgen Mallorys Spur zu einer unerwarteten Quelle – Little Nina. Schlimmer noch, Butcher spielt in ihrer Darstellung von Frenchie als wildem Hund an der Leine mit. Als sie Nina anbieten, Cherie für den Diebstahl zu entschädigen, ist sie mit dem Geld nicht zufrieden. Sie will auch Cherie für ihre Mühe. Dann wird sie erwägen, den KGB nach der mysteriösen Waffe zu fragen, die angeblich Soldier Boy getötet hat.

  Morbius, das lebende Mem | Boing Boing

Starlight weist Hughie auf die sich verschlechternde Situation mit Homelander hin und will sie trotz allem vor Schaden bewahren. So sehr, dass, als Homelander hereinspaziert und anfängt anzudeuten, dass er bald Starlight vögeln wird, Hughie das Dümmste, aber Mutigste tut, was möglich ist, und ihm ins Gesicht geht. Starlight gibt ihm Rückendeckung und droht zu gehen, wenn er Hughie oder sonst jemanden berührt, den er liebt, und zum Glück geht Homelander. Diesmal. Er schafft es immer noch, das Messer zu verdrehen, indem er zuerst Hughies Besetzung signiert.

Zu meiner angenehmen Überraschung nimmt sich A-Train den Rat seines Bruders zu Herzen und versucht, seine Plattform für etwas Sinnvolles zu nutzen. Leider verwandeln die Ashleys es stattdessen in einen Werbespot für ein Erfrischungsgetränk und lassen ihn dabei wie ein Unternehmenswerkzeug aussehen. In der Zwischenzeit ignoriert die Leiterin Ashley die Aufforderung von A-Train, mit dem Supe zu sprechen, der einen unschuldigen Zuschauer niedergetrampelt hat.

Die kleine Nina kommt vorbei und bucht für The Boys eine Reise nach Russland, um Antworten zu finden. Dort hören wir ein Ständchen von etwas, das wie russischer Rap klingt, und sehen einige wirklich epische Graffiti, die an prominenter Stelle schreckliche Darstellungen von Voughts Superhelden zeigen. Ungeachtet dessen scheinen die Dinge gut zu laufen, bis Butcher verrät, dass sie einen kleinen Job für Nina erledigen müssen, bevor sie ihnen tatsächlich die richtige Richtung weist. Und er will, dass Kimiko es tut, obwohl sie argumentiert, dass sie „nicht seine Waffe“ ist.

Glorreicher Fünfjahresplan |  Greife das Labor an

A-Train überrascht weiterhin, indem er versucht, bei einem Treffen der Sieben für soziale Gerechtigkeit zu sorgen, und Starlight übernimmt seine Führung. Es hat eine Chance zu funktionieren, bis die Kultfrau des Deep ihn als Bauchrednerpuppe benutzt und die Idee von A-Train ablehnt. Dann konfrontiert A-Train den fischigen Narren im Flur, wo er eines der lustigsten Dinge sagt, die ich in dieser Staffel gehört habe. Er sagt, Deep sei wie „Ashton Kutcher hat einen Clownfisch gefickt“. Verständlicherweise führt dies zu einem Kampf, der leider durch die Anwesenheit von Homelander beendet wird.

  Wo Sie Irmã Dulce kostenlos online sehen und streamen können

Starlight verbringt einen Großteil der Episode damit, sich für ihre Sache zu rekrutieren, um Homelander zu Fall zu bringen, zuerst mit Maeve und dann mit Supersonic, die es wiederum A-Train gegenüber erwähnt. Trotz der unbezähmbaren Macht von Homelander glaubt sie, dass sie The Boys zumindest Zeit verschaffen können, um die Waffe einzusetzen und ihn für immer zu neutralisieren.

Dann fängt alles an, birnenförmig zu werden. Neumans Pressekonferenz findet statt, und zu meinem völligen Schock nutzt sie ihre Plattform, um über die Gefahren von Stan Edgar zu sprechen, der von seiner Machtposition entfernt ist. Es stellte sich heraus, dass Homelander zuerst zu ihr kam und einige Oppositionsforschungen von Edgar über sie präsentierte. Alles, was sie für diesen Akt der Rebellion wollte, war eine Kleinigkeit – eine Dosis V für ihre eigene Tochter.

Russland geht noch schneller schief. Kimiko begibt sich unter dem Vorwand, ein Callgirl zu sein, in die palastartige Villa eines russischen Oligarchen. Und lassen Sie mich als heterosexueller Mann einen Moment Zeit nehmen und sagen, dass sie in ihrem glitzernden Kleid und den Absätzen verdammt gut aussieht. Unglücklicherweise geraten die Dinge in eine Spirale, sobald der abscheuliche Oligarch anfängt, seine Sammlung von Superhelden-Dildos zu zeigen, und sagen wir einfach, Kimiko dringt zuerst in ihn ein. Dann, nach dem blutigen Chaos, schießt eines der anderen Mädchen Kimiko durch den Kopf, obwohl sie glücklicherweise von den körperlichen Schäden heilt. Der emotionale und mentale Schaden ist ein anderes Thema …

Quellenlink

Mike Baumgartner

Advertisements

Most popular