NewsBobo.de

Star Wars TV Rebellion: „Obi-Wan Kenobi“, „Ahsoka“ und „Andor“ Rise

Aber das war auch für ihn ein Verkaufsargument gewesen. Der Charakter, der später als Din Djarin bekannt wurde, ist ein so strenger Anhänger der mandalorianischen Regeln, dass er seinen Helm in Gegenwart anderer gewissenhaft aufsetzt. Das bedeutet, dass Pascal manchmal die Rolle als Synchronsprecher spielen kann, während ein Stellvertreter die Rüstung trägt, was ihn frei macht, andere Projekte anzunehmen. „Vielleicht bin ich ein bisschen ein Bindungsphobie“, sagt er, „weil mich die Coolness wirklich reizt und die Lebensdauer davon mich wirklich einschüchtert.“

STeerkriege Schauspieler tendenziell werden Krieg der Sterne Schauspieler fürs Leben. In den späten 90ern führte dies dazu, dass McGregor sich über die Rolle des jungen Obi-Wan Kenobi in den Prequel-Filmen quälte. „Ich habe das wirklich sehr hinterfragt“, sagt er. „Ich fühlte mich, als wäre ich Teil dieser neuen Welle des britischen Kinos, wirklich, und so Krieg der Sterne war nicht ich, dafür stand ich nicht. Ich war so ein urbaner, schmuddeliger, unabhängiger Filmschauspieler.“ Der verstorbene Sir Alec Guinness blickte notorisch auf die Weltraumsaga herab, als er in den Originalfilmen den weisen alten Mann spielte. McGregor sagt, er habe es auch getan, besonders nach seinem ersten Teil von 1999 Die dunkle Bedrohung, erlitt strafende Kritiken: „Es war hart, weil es eine so große Entscheidung war, sie zu machen, ein so großes Ereignis. Es war für uns alle ziemlich schwierig, damit umzugehen, auch weil wir wussten, dass Sie noch ein paar mehr zu tun haben.“

McGregor war erleichtert, das Franchise hinter sich zu lassen. Aber 2017 wurde er zu einer Marathon-Vorführung von allen ins El Capitan Theatre in Hollywood eingeladen Krieg der Sterne Film. „Sie haben mich gefragt, ob ich einen vorstellen möchte, und ich habe so etwas noch nie gemacht, aber plötzlich wurde mir klar, dass ich wirklich tat wollen“, erinnert sich McGregor. Warum hatten sich seine Gefühle geändert? „Ich weiß nicht“, sagt er und kratzt sich an einer ungepflegten Wange. „Ich glaube wirklich, dass es mit dem Erwachsenwerden zu tun hat.“ Er genoss es, Menschen in Schlafsäcken zu sehen, die mit seinen Filmen die ganze Nacht durchmachten. Kinder, die mit den Prequels aufgewachsen waren, waren nicht so zynisch wie die Kritiker. Einige Rezensenten hatten sogar begonnen, sie neu zu bewerten. Menschen geliebt ihn als Obi-Wan, was McGregor klar machte, dass er es auch tat.

  „Die Bachelorette“ Staffel 19, Folge 3: So können Sie kostenlos online schauen

Nach der Vorführung wurde McGregor fast jedes Mal, wenn er ein Interview gab, die Frage gestellt: Würde er jemals wieder Obi-Wan Kenobi spielen? McGregor hat immer bejaht, was gute Politik ist, aber keine vertragliche Verpflichtung. Das einzige Mal, dass die Frage wirklich wichtig war, war, als McGregor vor etwa vier Jahren von Lucasfilms damaliger Leiterin der Story, Kiri Hart, gestellt wurde. „Sie sagte nur: ‚Wir wollten nur wissen, ob es wahr ist. Du hast gesagt, du würdest es wieder tun. Wir wollen wissen, ob Sie es ernst meinen’“, erinnert sich McGregor. „Und ich sagte: ‚Ja, ich meine es ernst. Ich würde es gerne wieder tun.’ ”

Lucasfilm beabsichtigt zu machen Obi Wan Kenobi als Film unter der Regie des Oscar-nominierten Stephen Daldry. McGregor würde dieses Mal ein Produzent sein und ihm mehr Mitspracherecht bei der Geschichte geben. „Ich sagte nur: ‚Ich denke, es sollte eine Geschichte über einen gebrochenen Mann sein, einen Mann, der seinen Glauben verloren hat’“, sagt er. „Er hat immer einen lustigen Satz zu sagen oder scheint immer ruhig zu sein und ist ein guter Krieger oder Soldat oder was auch immer, aber diesen Mann auseinanderbrechen zu sehen und zu sehen, was ihn wieder zusammenbringt – damit haben wir angefangen.“

Wenn die Obi Wan Film entwickelte sich später zu einem Obi Wan TV-Serien als Teil von Lucasfilms neuer Sehnsucht nach Disney+-Inhalten, Daldry schied aus und Deborah Chow, eine Regisseurin, aus Der Mandalorianer, kam mit dem Ziel an Bord, die Serie filmisch in Reichweite zu halten. Es blieb eine fehlende Komponente. McGregors Prequel-Co-Star Hayden Christensen war Anakin Skywalker für seinen Obi-Wan, Waffenbrüder bis zu ihrem brutalen Kampf auf einem Lavastrom Rache der Sith. In den frühen Iterationen der Obi-Wan-im-Exil-Geschichte war Vader jedoch nicht enthalten.

  Wo kann man Jake Paul gegen Anderson Silva UK/USA sehen und streamen?

Es ist ein ständiges Rätsel bei Lucasfilm: Wie viel sollten sie Legacy-Charaktere zeigen und wie viel sollten sie sie in Reserve halten? Würde die Einführung von Vader in eine Geschichte über Obi-Wans Exil von ihrem schicksalhaften Treffen auf dem Todesstern in den 1977er Jahren ablenken Krieg der Sterne, wenn Vader seinen alten Freund niederschlägt? Oder könnte eine bisher unbekannte Begegnung diesen Moment tatsächlich verstärken? „Wir führen diese Was-wäre-wenn-Gespräche rund um die Uhr“, sagt Michelle Rejwan, Executive Producer von Obi Wan und einer der leitenden Entwicklungschefs des Unternehmens. „Es macht Spaß, im Kopf die zu lesen Krieg der Sterne Spielzeugladen. “Oh, wir könnten diesen Charakter haben oder dieses Schiff zeigen.” Aber am Ende des Tages müssen wir es wirklich rein halten warum.

In dem…

Quellenlink

Mike Baumgartner

Advertisements

Most popular