NewsBobo.de

Shaq spricht über seine 3 größten Reuegefühle

Shaquille O’Neal, NBA Hall of Famer und “Inside the NBA”-Moderator, sprach kürzlich über einige schmerzhafte Details aus seinem Privatleben und sprach über seine drei größten Bedauern in einer Folge von “Der Pivot-Podcast” das wurde am Dienstag veröffentlicht.

„Nur weil die Dinge, die Sie tun, Sie perfekt erscheinen lassen, sind Sie nicht perfekt“, sagte Shaq. „Großer Fehler im Penny [Hardaway] Verhältnis. Großer Fehler im Kobe [Bryant] Verhältnis. Schrecklicher Fehler in beiden Ehen. Abgesehen davon gehe ich nicht wirklich auf viel ein, aber auf diese Dinge gehe ich wirklich ein. Denn eines, ich weiß es besser … Ich mag es nicht, Ausreden zu finden, aber ich hatte viel zu tun. Ich war arrogant, ich war dumm, und manchmal, wenn man viele Sachen macht, will man nicht an Sachen arbeiten.

„Das sind die einzigen drei großen Bedauern, die ich habe. Alles andere versuche ich, nicht zu vertiefen. Ich bin froh, dass ich mein Leben gelebt habe und es auf meine Weise getan habe.“

O’Neal bedauert seine Ehe mit Shaunie sehr

Shaq erwähnte, dass er in seinen Ehen „schreckliche“ Fehler gemacht habe, und er eröffnete zum ersten Mal, was während seiner Ehe mit Shaunie O’Neal schief gelaufen war. Shaq und Shaunie haben 2002 geheiratet und haben zusammen Kinder. Sie trennten sich zunächst im Jahr 2007, und während sie sich kurz versöhnten, reichte Shaunie 2009 die Scheidung ein, die 2011 abgeschlossen wurde.

Shaq sagte den Gastgebern Channing Crowder, Fred Taylor und Ryan Clark, dass er sich selbst die Schuld für das Ende der Ehe gibt.

“Ich war schlecht. Sie war großartig“, sagte O’Neal. „Das war alles ich. Wir müssen nicht darüber reden, was ich getan habe, aber ich habe sie nicht beschützt und diese Gelübde nicht beschützt. Manchmal lebst du dieses Doppelleben und wirst eingeholt. Ich werde nicht sagen, dass sie es war. Es war alles ich.

„Sie hat genau das getan, was sie tun sollte. Pass auf die Kinder auf. Kümmere dich um das Haus. Kümmere dich um Firmenkram. Es war nur ich. Manchmal, wenn man viele solcher Fehler macht, kann man das nicht wirklich rückgängig machen. Aber wenn ich älter werde und Sie sich mit Situationen beschäftigen, war alles ich.“

Er sprach auch darüber, wie sehr er es liebte, nach Hause in ein Haus voller Kinder zu kommen, die sich immer darauf freuten, ihn zu sehen, egal was auf dem Platz passierte.

„Das beste Gefühl für mich war, nach Hause zu kommen und 5-6 verschiedene Stimmen zu hören“, sagte er. „Egal, ob ich 15 Freiwürfe verpasse und wir verloren haben. Das interessiert sie nicht.“

Nachdem er ein entzückendes Spiel namens „Dog Man“ erklärt hatte, das er mit seinen Kindern spielte, dachte er darüber nach, was er damals mit seiner Frau und seinen Kindern hatte und was er verlor, weil er „gierig“ war und ein „Doppelleben“ führte, wie er es nannte. “

“Ich hatte die perfekte Situation”, sagte O’Neal. „Frau war besser als ein Krug. Hat mir immer wieder Babys geschenkt. Immer noch feiner als ein Becher. Ich hatte alles. Ich entschuldige mich nicht. Ich weiß, dass ich es vermasselt habe. Als dieses D-Wort passierte – ich verwende dieses Wort nicht gerne – war ich verloren. 76.000 Quadratfuß großes Haus allein. Hat verloren. Keine Kinder. Geh ins Fitnessstudio. Niemand spielt. Du gehst in ihr Zimmer, niemand ist da.“

Während O’Neal das Wort “Depression” nicht benutzte, um seine damaligen Gefühle zu beschreiben, erzählte er von den aufmunternden Worten, die er sich geben musste, um aufzustehen und sein Leben nach der Scheidung fortzusetzen.

“Ich sagte mir: ‘OK, du bist nicht verheiratet, aber du musst diese Familie trotzdem beschützen und versorgen. Beweg deinen Arsch hoch, Mann, lass uns gehen. Was wirst du als nächstes tun? Weil ich es vielleicht nicht tun werde ein Ehemann sein, aber ich werde immer ein Vater sein, und die Aufgabe eines Vaters ist es, zu beschützen, zu versorgen und zu lieben.‘“

BURBANK, CA - 13. JANUAR: Shaunie O'Neal und Shaquille O'Neal feiern Shareef O'Neal's 18. Geburtstagsparty am West Coast Customs am 13. Januar 2018 in Burbank, Kalifornien.  (Foto von Cassy Athena/Getty Images)

Shaquille O’Neal gibt sich die Schuld am Ende seiner Ehe mit Shaunie O’Neal. (Foto von Cassy Athena/Getty Images)

Quellenlink

  25.05.22 Flughafenangestellter beschreibt Heards Streit mit seiner Freundin im Jahr 2009

Mike Baumgartner

Advertisements

Most popular