NewsBobo.de

Sehen Sie, wie NIKKI SIXX und TOMMY LEE MÖTLEY CRÜE-Klassiker beim TAYLOR HAWKINS Tribute Concert aufführen

MOTLEY CRUE‘s Nikki Sixx und Tommy Lee spielten gestern Abend (Dienstag, 27. September) zwei der klassischen Songs der Band Taylor Hawkins Tribute-Konzert im Kia Forum in Los Angeles.

Sixx und Lee wurden auf die Bühne gebracht von Hawkins‘s FOO-KÄMPFER Bandkollege Dave Grohlder der Menge sagte: „Taylor hat mir immer Geschichten darüber erzählt, wie er unten in Laguna in der Gegend von Los Angeles aufgewachsen ist. Und er hatte mehr als ein paar Geschichten über diese nächsten Künstler, die kommen, um mit uns zu spielen. Nicht nur Taylor Freunde werden [with them], aber er hatte großen Respekt vor diesen Typen. Du kannst nicht wirklich einen Gig in Los Angeles spielen, ohne dass diese Jungs mit dir jammen. Lass uns ficken MOTLEY CRUE komm auf die Bühne.”

Sixx und Lee starteten ihr Zwei-Song-Set mit “Live-Draht”unterstützt von Grohl und andere Mitglieder der FOO-KÄMPFERzusammen mit KLASSENLOSER ACT‘s Derek-Tag Umgang mit dem Gesang. Sie folgten ihm mit einer Wiedergabe von “Trautes Heim, Glück allein”.

Nach Feiern Hawkins‘s Erinnerung und Musik mit einem besonderen sechsstündigen Auftritt in London Anfang dieses Monats (3. September), beim Auftritt gestern Abend kamen viele der größten Namen der Rock-, Heavy Metal- und Popmusik zu Ehren zusammen Hawkinsder Anfang dieses Jahres während einer Tournee mit dem starb FOO-KÄMPFER. Unter den Musikern, die bei der Veranstaltung in Los Angeles auftraten, waren KÖNIGIN‘s Brian Mai und Roger Taylor, KLANGGARTEN‘s Matt Cameron und Kim Thalil, ROTE SCHARFE CHILISCHOTENTschad Smith, Wolfgang Van Halen, KÖNIGINNEN DER STEINZEIT‘s Josh Homme, WUT GEGEN DIE MASCHINE‘s Brad Wilk und SICH BEEILEN‘s Geddy Lee und Alex Lifeson, BLACK SABBATH Bassist Geezer Butler, METALLIKA Schlagzeuger Lars Ulrichfrüher, vormalig SKID-REIHE Frontmann Sebastian Bach, Rosa, Miley Cyrus und Kesha.

  Chris Brown beendet endlich die Debatte darüber, ob er besser als Michael Jackson ist – Nach Welt

Das Taylor Hawkins Tribute-Konzerte Ticket- und Warenverkäufe kommen Wohltätigkeitsorganisationen zugute, die von der ausgewählt wurden Hawkins Familie: Musikunterstützung und MusicCares.

Als eine der angesehensten und beliebtesten Persönlichkeiten der modernen Musik, Taylor‘s monolithisches Talent und seine magnetische Persönlichkeit machten ihn bei Millionen von Fans, Kollegen, Freunden und anderen Musiklegenden auf der ganzen Welt beliebt. Millionen trauerten um seinen frühen Tod am 25. März, mit leidenschaftlichen und aufrichtigen Ehrungen von Fans und Musikern Taylor vergöttert. Das Taylor Hawkins Tribute-Konzerte vereinigte mehrere dieser Künstler, die Hawkins Familie und natürlich seine FOO-KÄMPFER Brüder zur Feier von Taylor‘s Andenken und sein Vermächtnis als globale Rock-Ikone – seine Bandkollegen und seine Inspirationen, die die Songs spielen, in die er sich verliebt hat, und die, die er zum Leben erweckt hat.

Hawkins wurde im Hotel Four Seasons Casa Medina in Bogota tot aufgefunden.

Eine offizielle Todesursache für Hawkins ist noch nicht erschienen. Aber am 26. März veröffentlichte die kolumbianische Generalstaatsanwaltschaft einen vorläufigen toxikologischen Bericht, in dem es hieß, dass Gerichtsmediziner Beweise für 10 Arten von Substanzen darin gefunden hätten Hawkinsdes Körpers, einschließlich Opioide, Benzodiazepine, Marihuana und Antidepressiva.

Hawkins trat bei FOO-KÄMPFER im Jahr 1997. Davor spielte er mit der Orange County Band SYLVIA und war auch in der Begleitband für Sass Jordan. Er tourte auch mit Alanis Morissette als ihr Schlagzeuger.

Hawkins wurde in die aufgenommen Rock’n’Roll-Ruhmeshalle letztes Jahr als Mitglied der FOO-KÄMPFER.

Hawkins‘s neueste Arbeit mit FOO-KÄMPFER letztes Jahr enthalten “Medizin um Mitternacht” Album, eine Sammlung von BEE GEES Abdeckungen u FOO-KÄMPFER‘ Horrorfilm “Studio 666”.

  John Driskell Hopkins von der Zac Brown Band diskutiert die ALS-Diagnose und die „Verantwortung“, „das Wort zu verbreiten“



Quellenlink

Leah Mauer

Advertisements

Most popular