NewsBobo.de

Saweetie antwortet auf Joe Buddens Missbilligung ihres Textes über Quavo

Saweetie klatschte zurück Joe Budden‘s Missbilligung von ihr Texte über ihre Beziehung zu Quavo. Am Dienstag (22. November) ging das Icy Girl zu Twitter, um die Kommentare des Rapper, der zum Podcaster wurde, anzuhören und sie als zu beschreiben „Frauenfeindlich“.

„Saweetie muss zur STFU????? ok Joelisha“, twitterte Saweetie spöttisch und bezeichnete Budden als „Joelisha“. „Ist frauenfeindliches Verhalten heute normal für die HIP-HOP-Kultur? Denke schon.“

Mehr von VIBE.com

Die Antwort des Rappers aus der Bay Area kommt nach Joe Buddens Reaktion auf „Sag nichts“ ihre Lead-Single von ihr vor kurzem veröffentlichte EP, Das Single-Leben. Auf dem Track sprach die Grammy-nominierte Künstlerin an Gerüchte, an denen sie beteiligt war Lil Baby und Offset während und nach ihrer Beziehung mit Quavo, die wegen des berüchtigten Aufzugsvideos Schlagzeilen machte.

„Warum redest du nicht immer darüber, auf wen ich mich einlasse? / Er muss aufgeregt gewesen sein, als ich FaceTimed mit nichts an hatte“, rappt Saweetie. „Die gleichen Lippen, auf denen ich kläffe, sind die, auf denen ich rumgespielt habe meinen Ex verletzen lassen / Das bekomme ich dafür, dass ich diese Frösche geküsst habe / Er wurde wütend und erzählte den Blogs von meiner Angelegenheit.

Budden hatte einige harte Worte für Saweetie und erklärte, dass sie es sei Strecke war „schlechtes Timing“ wegen Abheben‘s vorzeitiges Vergehen. Er behauptete weiter, dass, wenn Saweetie Gerüchte, dass sie mit Offset geschlafen hat, nicht ansprechen würde, der Track nicht benötigt würde.

„Saweetie muss die Klappe halten“, erklärte er in der letzten Folge seines Podcasts. „Hast du Offset gefickt oder nicht? Es war ein schlechtes Timing für das, was sie in dieser Kür sagte.“

  Brian Eno enthüllt den verborgenen Zweck aller Kunst

„Es ist nicht die Zeit für deine Kür“, fuhr er fort. „Denn was ich gehört habe, habe ich ehrlich gesagt nicht wirklich gehört, was an Quavo gerichtet war. Ich höre zum Beispiel immer wieder Lil Baby, und ich denke, die Leute verwechseln es immer wieder mit Quavo, wie sie es letztes Mal getan haben. Aber so oder so, es ist nicht die Zeit für Verwirrung. Es ist nicht die Zeit für all das, nachdem sie gerade ihren Bruder und ihren Neffen verloren haben. Dafür ist keine Zeit. Tut mir leid, Saweetie. Schieben Sie es zurück. Du warst ruhig. Es ist jetzt nicht nötig, den Tisch zu schütteln.“

Die Rapperin aus Santa Clara, Kalifornien, äußerte kürzlich, dass sie sich fühle Frauen betreiben derzeit Hip-Hop. In einer Folge der Bootleg Kev Podcast, erklärte sie, dass Männer aufgrund von „Gewalt und Respektlosigkeit“ und einem extremen Mangel an „Empathie und Liebe“ in ihrer Musik zurückgefallen seien.

„Ich meine, LA und andere Städte zeigen nur, dass dies der Grund ist, warum Frauen Hip-Hop betreiben.“ Der allererste globale Kulturberater von Champion geäußert. „Weil es einfach so viel Gewalt und Respektlosigkeit in der Männermusik gibt. Du musst denken, wie, erinnere dich, was war das, wie ’16/’17, erinnere dich, als wie YG, Tyga, Chris [Brown], Big Sean, TeeFlii war draußen? Es hat Spaß gemacht, Partymusik.“

„Es war nicht so, ‚Ich mache dir das und das und das‘, weißt du? Ich habe das Gefühl, wir müssen die Schwingung mit der Musik erhöhen und wieder eine gute Zeit haben. [There’s a lack of] Empathie und Liebe, wirklich“, fügte sie hinzu.

Klicken Sie hier, um den vollständigen Artikel zu lesen.

  Travis Barker wurde wegen Bauchspeicheldrüsenentzündung ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem er über Krämpfe geklagt hatte

Quellenlink

Leah Mauer

Advertisements

Most popular