NewsBobo.de

Sänger Tom Grennan griff vor einer New Yorker Bar an, sagt der Manager

Tom Grennan besucht die BRIT Awards 2022 in London, England, 8. Februar 2022. (Foto von Mike Marsland/WireImage)

britisch Singer-Songwriter Tom Grennan wurde nach Angaben seines Managements am frühen Donnerstag in New York City angegriffen und ausgeraubt.

„In den frühen Morgenstunden nach Toms Show in New York wurde er Opfer eines nicht provozierten Angriffs und Raubüberfalls vor einer Bar Manhattan“, heißt es in einer Erklärung, die auf Grennans Social-Media-Konten gepostet wurde. „Trotzdem ist Tom guter Laune, muss sich aber vorübergehend erholen, während die Ärzte seine Fähigkeit beurteilen, seine Tour fortzusetzen.“

Der 26-jährige Grennan wird in einem unbekannten Krankenhaus wegen eines gebrochenen Ohrs, eines gerissenen Trommelfells und eines Problems mit seinem zuvor gebrochenen Kiefer behandelt, heißt es in der Erklärung, die von John Dawkins unterzeichnet wurde Diverse Künstlerverwaltung.

Grennans Show in Washington wurde abgesagt.

FOX 5 NY hat noch nicht unabhängig bestätigt, dass dem NYPD ein Verbrechen gemeldet wurde.

„Wir möchten Toms unglaublichen US-Fans für ihre Unterstützung und ihr Verständnis danken“, sagte Dawkins in der Erklärung.

Grennans Studioalbum Everingstraße führte 2021 eine Album-Charts in Großbritannien an.

Quellenlink

  Kristin Cavallari sagt, die Ehe mit Jay Cutler sei „giftig“ und „ungesund“ gewesen: „Ich war wirklich unglücklich“

Mike Baumgartner

Advertisements

Most popular