NewsBobo.de

Russian Doll Staffel 2, Folge 2 Zusammenfassung – „Coney Island Baby“

Zusammenfassung

Nadia jagt in einer lustigen und einfallsreichen Episode nach dem Gold ihrer Familie. Natasha Lyonne ist großartig als urkomische, aber verletzliche Hauptdarstellerin, die versucht, Fehler umzuschreiben.

Diese Zusammenfassung von Netflixs Russischer Puppe Staffel 2, Folge 2, „Coney Island Baby“, enthält keine nennenswerten Spoiler.

Greifen Sie auf das Archiv mit Rückblicken, Rezensionen und Neuigkeiten für Russian Doll zu.

In Staffel eins ging Nadia systematisch an ihr unglaubwürdiges Dilemma heran und versuchte, das quälende Szenario strukturiert zu lösen. Nun, in der zweiten Staffel ist Nadia, die Detektivin, zurück. Folge zwei setzt diese neue Geschichte mit dem zusätzlichen Bonus neuer Darsteller und vielen Osterei-Leckerbissen fort, die Fans der Serie suchen können.

Russische Puppe Staffel 2, Episode 2 Rückblick

Nadia, technisch gesehen Lenora, oder sollen wir sagen Nadia gechannelt durch Lenora, wacht im Bett ihrer Mutter auf. Ihre Großmutter ist wütend, dass die Krügerrands (Goldmünzen) verschwunden sind, die in Wirklichkeit von Nora und ihrem Betrüger-Freund Chez am Tag zuvor gestohlen wurden. Nadia betrachtet die Münzen als ihr Erbe, ihr Geburtsrecht, und schwört, sie ihrer Großmutter zurückzugeben. Sie springt zurück ins Jahr 2022, um Nachforschungen über den Dieb und den neuesten Liebhaber ihrer Mutter anzustellen.

Als sie den Zug verlässt, explodiert Nadias Telefon mit Nachrichten. Ruth wurde bereits aus dem Krankenhaus entlassen und Nadia war nicht da, um zu helfen. Glücklicherweise waren die Freundinnen Maxine und Lizzy an dem Fall beteiligt. Zurück bei Ruth und die ganze Bande sind wieder vereint. Maxine macht sich Sorgen um ihre Freundin und erklärt, dass sie einen Knoten in Ruths Hals gefunden haben. Nadia versucht zu klären, wo sie genau war und warum sie diesen wichtigen Moment verpasst hat. Es ist ein urkomischer Abschnitt, da Nadia die unglaubliche Wahrheit sagt, aber Maxine sieht es als bloßen Sarkasmus. Die erste Staffel verwendete einen ähnlichen Gag mit den Zeitschleifen-Possen.

  Neues Filmmaterial zeigt den Moment, in dem Olivia Wilde auf der CinemaCon die Sorgerechtspapiere zugestellt werden

Nadia überprüft den Hintergrund von Chezare Carrera und jagt ihn in seine winzige Wohnung in der Stadt. Jetzt ist Sharlto Copley ein älterer Herr, er ist mit dem Make-up eines alten Mannes aufgeputzt und wirkt sowohl zerbrechlich als auch erbärmlich. Sie befragt den Dieb nach dem gestohlenen Geld und er spricht von der „Coney Island“-Ausrede. Die Behauptung, dass die Münzen ein „Wenn nur“ aus Lenoras Vergangenheit seien, wenn sie nur das Geld gehabt hätten, wäre ihr Leben so viel besser verlaufen. Detective Nadia spioniert ein Foto von Chez aus dem Jahr 1982 bei einem Squash-Turnier aus, dem nächsten Hinweis in dem Fall.

In den Achtzigern wartet Nadia darauf, den abscheulichen Freund ihrer Mutter zu verhören. Er hat jetzt ein blaues Auge und ist schockiert, Nora in der Umkleidekabine der Männer zu finden. Nadia fragt nach dem Geld und Chez sagt, dass sie ihren Anteil letzte Nacht bekommen hat. Mithilfe einer alten Freundin folgt Nadia den Spuren ihrer Mutter, um zu sehen, wohin ihr Einkaufsbummel sie geführt hat. Diese fragliche Freundin ist keine andere als Ruth, eine jüngere Version, die von gespielt wird Schotts Creek Star Annie Murphy. Diese Rückblicke fühlen sich ein wenig wie Fanservice an, aber auf unterhaltsame Weise, sodass die Hintergrundgeschichte die Charaktere aus der Gegenwart konkretisieren kann.

Das Ende

Währenddessen wird unser anderer Zeitreisender, Nadias Zeitschleifen-Kumpel Alan, mit einem misstrauischen Grinsen im Gesicht beim Fahren im G-Zug erwischt. Es sieht so aus, als wäre Alan auch in seine eigene Vergangenheit eingetreten. Ich bin mir sicher, dass diese Nebenhandlung erhebliche Konsequenzen für die gesamte Stabilität der Zeit haben wird, aber im Moment hat Nadia dringendere Angelegenheiten zu erledigen.

  Wo kann man Tentacles kostenlos online ansehen und streamen?

„Coney Island Baby“ taucht tiefer in die Erzählung von Lenoras Vergangenheit ein, während Nadia versucht, die Geschichte neu zu schreiben. Russische Puppe spielt weiterhin mit dem Konzept und schafft so viel Spaß wie möglich aus den Grenzen dieser Geschichte. Es gibt viele versteckte Details, die die Fans entdecken können, und einige urkomische Beobachtungen, die Sie von der Serie erwarten. Eine weitere starke Episode aus einer überraschend unvorhersehbaren Show.

Was hältst du von der zweiten Staffel von Netflix Russian Doll? Kommentiere unten.

Sie können diese Serie mit einem Netflix-Abonnement ansehen.

Quellenlink

Mike Baumgartner

Advertisements

Most popular