NewsBobo.de

Rückblick auf Heartbreak High (2022), Staffel 1, Folge 7

Zusammenfassung

Während ein Schulprotest eine herzerwärmende Stimmung hinter sich hat, wird diese vorletzte Episode sehr schnell sehr düster.

Diese Zusammenfassung von Heartbreak High (2022), Staffel 1, Folge 7, „Der Sheriff“, enthält Spoiler.

LESEN: Unser spoilerfreier Saisonrückblick.


Als wir die vorletzte Episode erreichen, sind die Einsätze plötzlich viel höher geworden, seit es folgt die schockierende Anschuldigung am Ende der vorherigen Folge, die gesamte Schule und die Polizei glauben, dass Jojo eine sexuelle Beziehung mit Amerie hatte. Quinni ist nach ihrem Streit mit Sasha völlig nonverbal geworden, alle denken, Harper sei schuldig, das Gerücht in Gang gesetzt zu haben, und Malakai ist mit Missys Bruder Jai irgendwo verschwunden. Ab „The Sheriff“ sind die Dinge an der Hartley High so durcheinander wie nie zuvor.

Rückblick auf Heartbreak High (2022), Staffel 1, Folge 7

Als Amerie Harper konfrontiert, gesteht sie. Sie hat es offensichtlich nicht getan, aber wie sie sagt, wird Amerie das nicht glauben. Als Konsequenz wird sie ausgewiesen. Jojo wird untersucht und offensichtlich taucht nichts Verwerfliches auf, aber sie ist beleidigt, dass der Schulleiter nicht hinter ihr stand, während der Schulleiter fest davon überzeugt ist, dass das ganze Debakel ein Beweis dafür ist, dass sie der Klasse zu nahe gekommen ist und zu viel Offenheit zugelassen hat.

Nun, nicht mehr. Jojo wurde aus dem Tutorium für sexuelle Bildung gestrichen und Woodsy nimmt ihren Platz ein. Sie ist der Sheriff des Titels, der Neue in der Stadt. Und ihr erster Schritt ist, der Klasse ein riesiges Bild davon zu zeigen, wie eine Pilzinfektion die weiblichen und männlichen Genitalien gleichermaßen angreift – „Eine Krankheit, die Gerechtigkeit und Inklusion besser versteht als manche von Ihnen.“ Ha!

  Netflix enthüllt die Länge der Folgen von „Stranger Things“ Staffel 4

Inzwischen reicht Jojo ihre Kündigung ein. Sie ist sich nicht einmal mehr sicher, was sie vom Unterrichten hält, da die Kinder offensichtlich keine Ahnung haben, dass ihre Handlungen Konsequenzen haben. Nun… bis jetzt. Die Kinder haben nicht Jojos Rücktritt, und sie haben sicherlich nicht Woodsy als Ersatz, also organisieren die SLTs einen Protest, beschlagnahmen den Verwaltungsblock und weigern sich zu gehen, bis ihre Forderungen erfüllt sind. Sie wollen Jojo zurück.

Aber das bedeutet, die ganze Nacht zusammenzusitzen, was leichter gesagt als getan ist. Aber es ist eine gute Gelegenheit, einige anhaltende Probleme anzusprechen. Sasha versucht, sich bei Quinni zu entschuldigen, aber sie ist immer noch nicht bereit zu sprechen. Und Darren teilt einen privaten Moment mit Ca$h, in dem dieser offenbart, dass er Sex einfach nicht mag – er ist dazu in der Lage, aber er findet es nicht lustvoll und hat keine Lust, die Dinge weiter zu führen als zu küssen und zu kuscheln . Aber er möchte mit Darren befreundet bleiben, anstatt ihn auf etwas warten zu lassen, das vielleicht nie passieren wird – Darren akzeptiert das unter Tränen.

Während alle ein- und ausschlafen, spricht Spider mit Amerie, und die daraus resultierende Rückblende macht einige Dinge klar. In der Nacht, in der Amerie Harper verlor, bot Spider ihr an, ihr zu helfen. Am Ende gingen sie zusammen nach Hause und ließen Harper zurück. Spider konnte es nicht für Amerie aufbringen, was wahrscheinlich sein Groll ist, und als Harper bei Amerie auftauchte, tat sie so, als wäre sie nicht da, da sie nicht wollte, dass jemand erfuhr, dass sie mit Spider nach Hause gegangen war. Harper ist etwas passiert, während Amerie nicht für sie da war.

  So sehen Sie sich „Hocus Pocus 2“ online an – Erscheinungsdatum, Besetzung und mehr

Jedenfalls halten die Kinder am nächsten Morgen kaum durch, und vor allem Ant braucht die Toilette. Also versuchen er und Amerie, sich in das Büro des Hausmeisters zu schleichen, wo sie schließlich eingesperrt werden. Aber ein Bild von Jesus an der Wand und die Probleme mit seinem Verdauungssystem bedauern Ant ziemlich, also enthüllt er, dass er es war, Spider, und Dusty, der die Anklage gegen Jojo erhob – wobei der Plan Dustys Idee war. Amerie will ihn damit konfrontieren, aber genau wie sie kommt Jojo. Quinni fängt sogar wieder an zu sprechen, nur um anzukündigen, dass sie da ist.

Der Protest wird aufgelöst und alle gehen, aber ihr Punkt wurde gemacht. Und in der Zwischenzeit ist Harper zu Hause bei ihrem Vater. Wer … es stellt sich heraus, könnte verrückt sein?

Okay, soweit ich weiß, ist Harpers Vater drogenabhängig. Und wenn er Drogen nimmt, scheint er manische, gewalttätige Episoden zu haben. Dies lässt sich hauptsächlich aus Harpers Verhalten ableiten – wie sie sein Telefon überwacht, versucht, ihn im Haus zu behalten, und wie sie sich bewaffnet und einsperrt, als sie merkt, dass er gegangen ist. Schließlich kommt er zurück. Und wenn er das tut, scheint er nicht mehr dieselbe Person zu sein, die gegangen ist. Er platzt in Harpers Zimmer und wir sehen nicht, was passiert. Aber nachdem sie mit Dusty gesprochen hat, erkennt Amerie, dass Harper versucht hat, sie mit der ganzen Chlamydien-Sache vor ihm zu beschützen. Also eilt sie zu Harpers Haus und findet draußen einen Krankenwagen. Harper taucht auf, …

  Die McMartin-Testversion kostenlos online

Quellenlink

Mike Baumgartner

Advertisements

Most popular