NewsBobo.de

Roger Federer erhält beim Auftakt des Laver Cup Standing Ovations

Roger Federer wurde auf dem Court der O2 Arena in London beklatscht. Foto: Reuters

Roger Federer verabschiedet sich von den Tennisplätzen und wird sich an diesem Freitag, 23. September, beim Turnier Laver Cup 2022 im Doppel an der Seite des Spaniers verabschieden Rafael Nadal. Während der Präsentation der Tennisspieler für die Veranstaltung erhielt der Schweizer stehende Ovationen vom Publikum, als er auf der Bühne erschien.

Das o2 arena london ist der Sitz der Laver-Cup 2022 und an diesem Freitag ist der erste Spieltag zwischen den Team Europa und die Teamweltwo wird der Abschied von sein Federer als Tennisprofi.

Zwar wird der Schweizer sein letztes Match später noch mit bestreiten Rafael Nadal, war sehr früh im Stadion anwesend, um bei der Präsentation der Mannschaften dabei zu sein. Dort sprang er als letzter auf das Feld und erntete stehende Ovationen von Tausenden von Menschen, die das letzte Spiel einer der Legenden des weißen Sports sehen werden.

Roger Federer, 41, gab letzte Woche seinen Rücktritt vom Tennis bekannt und wählte seinen Rivalen und Freund Rafael Nadal als Partner für ein Doppelspiel gegen die beiden Amerikaner Jack Sock und Frances Tiafoe.

Dieses Turnier wird gesponsert von der Roger Federer und es begann 2017 umstritten zu sein, hat die Ausstellungskategorie und es ist ein mit Spannung erwartetes Ereignis im Tenniskalender aufgrund der großen Anzahl von teilnehmenden Stars und des besonderen Formats, das es hat.

Zum Beispiel, Jedes Matchup wird über drei Sätze mit einem Super-Tiebreak gespielt, wenn die ersten beiden unentschieden sind. Zusätzlich bringt jeder Sieg am ersten Tag einen Punkt, am zweiten zwei und am letzten Wettkampftag drei Punkte. Das erste Team, das 13 der 24 Einheiten im Spiel gesammelt hat, wird zum Champion gekrönt.

Quellenlink

  Warum Jenni Hermoso der wichtigste Liga MX-Neuzugang im Jahr 2022 ist

Felix Pabst

Advertisements

Most popular