NewsBobo.de

Rechtsanwalt (Staffel 1) Folge 6: Rückblick

Teile diesen Artikel

She-Hulk: Attorney at Law (Staffel 1) Episode 6, Zusammenfassung & Ende, erklärt:

Es ist noch nicht passiert.

Ja, was das bedeutendste Verkaufsargument von She-Hulk: Attorney of Law angeht: Daredevil/Matt Murdock von Charlie Cox ist in der neuesten Folge nicht aufgetaucht, was ziemlich überraschend ist, wenn man bedenkt, dass er seinen Eintrag am Ende der letzten aufgezogen hat Folge.

Stattdessen bekommen wir eine Episode, in der die Rivalität zwischen Titania (Jameela Jamil) und Jen/She-Hulk weiter eskaliert, mit einer Nebenhandlung, in der Mallory und Nikki sich mit der Scheidungsvereinbarung eines neuen Klienten Craig Hollis/Mr. Immortal (gespielt von David Pasquesi) tötet sich buchstäblich selbst und kehrt ins Leben zurück, um einer Konfrontation mit seinem Ehepartner zu entkommen.

She-Hulk: Attorney at Law (Staffel 1) Folge 6: Rückblick

She-Hulk Rechtsanwältin (Staffel 1) Folge 6

Jen erhält eine Hochzeitseinladung von ihrer Jugendfreundin Lulu (Patti Harrison), wo sie als Brautjungfer auftreten soll. Nachdem sie dem Publikum angekündigt hat, dass dies eine eigenständige Hochzeitsfolge sein wird, erreicht sie den Veranstaltungsort als She-Hulk, während sie ein neues Kleid trägt, das von Luke entworfen wurde. Alle freuen sich, sie zu sehen, aber Lulu bittet Jen, in ihrer menschlichen Form zu sein, damit ihr Brautdonner nicht genommen wird.

Bei der Hochzeit wird Jen richtig betrunken, trifft einen Typen namens Josh (Trevor Salter) und verträgt sich schließlich mit ihm. Jens Laufzeit bei der Hochzeit wird durch die Ankunft von Titania verkürzt, die nicht bereit ist, etwas loszulassen und Jen demütigen will, indem sie Aufruhr verursacht.

Währenddessen beschäftigen sich Mallory und Nikki mit einem Kunden namens Mr. Immortal, der Probleme mit der Scheidung hat. Sie finden bald heraus, dass diese Person buchstäblich sterben und wieder zum Leben erweckt werden kann, und so entkommt er immer wieder seinem Ehepartner. Chaos bricht aus, als alle seine Ehepartner beginnen, ihre Beschwerden und Forderungen zu äußern, aber Nikki greift ein und findet schnell eine Lösung, um diese Situation zu entschärfen.

  Tom Hanks sagt, die Leute würden ihn heute nicht akzeptieren, die Rolle in Philadelphia zu spielen, und das „zu Recht“.

She-Hulk: Attorney at Law (Staffel 1) Folge 6: Das Ende erklärt

Bei der Hochzeit bricht ein Streit zwischen Titania und Jen aus. Eine betrunkene Lulu kommt herein und zu Jens Überraschung freut sie sich, Jen in She-Hulk-Form zu sehen. Anfangs zögerlich, weil sie Lulu versprochen hat, nimmt Jen schließlich die She-Hulk-Form an, um Titania zu schlagen. Bevor sie geht, erklärt Titania noch einmal, dass es noch lange nicht vorbei ist.

Nachdem Mallory und Nikki erfolgreich den Fall von Mr. Immortal abgewickelt haben, finden sie eine Website mit dem Namen Intelligenz mit vielen Hassbotschaften gegen She-Hulk. Mallory bittet Nikki, Jen nicht damit zu belästigen, weil es ihrer Meinung nach nichts als ein paar Internet-Trolle sind. Nikki jedoch platzt Jen gegenüber mit allem heraus, aber beide scheinen das nicht zu stören.


VERWANDTER ARTIKEL:

BATMAN IM KINO: EXTREM SCHWARZ UND UNGLAUBLICH FARBENFROH


In der letzten Szene sehen wir eine Gruppe von Menschen, die in einem Labor arbeiten und übergroße Nadeln herstellen. Keines ihrer Gesichter oder andere Details wird enthüllt.

Nun ist es so gut wie sicher, dass diese mysteriöse Gruppe von Menschen keine guten Absichten hat und Jen/She-Hulk verletzen will, und sie werden höchstwahrscheinlich das große Übel der Show sein. Matt Murdock/Daredevil wird wahrscheinlich ein Verbündeter von Jen im Kampf gegen diese Leute sein, aber das wird nicht ausreichen, um diese Show zu retten. Die Nadeln werden stark genug sein, um durch die Haut von She-Hulk zu stechen. Aber das Problem ist, dass alles zu skizzenhaft und unterentwickelt erscheint, um irgendetwas zu sein, es sei denn, es gibt in den letzten drei Episoden ein brillantes Schreiben. Angesichts der bisherigen Entwicklung ist das unwahrscheinlich.

  Jason Momoas See endet mit Staffel 3 und legt den Termin für die Premiere des Finales fest

In Marvel Comics umfasst die Intelligencia-Gruppe einige der finstersten Köpfe der Welt, und der Hauptzweck besteht darin, Informationen zwischen kriminellen Genies auszutauschen. Die Einführung dieser Gruppe wird höchstwahrscheinlich eine große Sache für die Zukunft von MCU sein. Angesichts der Natur dieser Show können Spekulationen jedoch immer scheitern.

Wir hoffen, dass wir uns am Ende der Folge nächste Woche in einem ziemlich zufriedenstellenden und weniger verwirrenden Zustand befinden.

SHE-HULK: RECHTSANWALT (STAFFEL 1), EPISODE 6 LINKS IMDB, WIKIPEDIA
GIESSEN – TATIANA MASLANY, MARK RUFFALO, GINGER GONZAGA, JAMEELA JAMIL, TEAM ROTH, BENEDICT WONG, CHARLIE COX
Wo kann man SHE-HULK: ATTORNEY AT LAW sehen?

Teile diesen Artikel

Quellenlink

Mike Baumgartner

Advertisements

Most popular