NewsBobo.de

Outside Lands kündigt Besetzung für 2022 mit Headlinern aus seiner Heimatstadt an

Foto von Dan Gentile


Menschenmassen machen sich am 31. Oktober 2021 auf den Weg von Twin Peaks in Outside Lands im Golden Gate Park in San Francisco.

Menschenmassen machen sich am 31. Oktober 2021 auf den Weg von Twin Peaks in Outside Lands im Golden Gate Park in San Francisco.

Douglas Zimmermann/SFGATE

Nach einem besonderen Halloween-Ausgabe im Jahr 2021, San Franciscos Premiere Musik Festival Outside Lands kehrt dieses Jahr vom 5. bis 7. August zurück. Eine vorzeitige Veröffentlichung von “Eager Beaver”-Tickets ist bereits gekommen und gegangen, und heute Morgen wurde endlich das Lineup veröffentlicht.

Ähnlich wie im letzten Jahr ist das Lineup deutlich jünger. Die Top-Abrechnung geht an Berkeley-Legenden Grüner Tagdie zu diesem Zeitpunkt definitiv in die Kategorie der Legacy-Acts fallen könnten, aber ihr ewig jugendlicher Punkrock-Spirit ist weit entfernt von ehemaligen Boomer-Bait-Headlinern wie Paul Simon. Abgerundet werden die großen Font-Acts durch den umstrittenen Radio-Rap-König Post Malone und SZA, die R&B-Fans immer noch im Gedächtnis bleiben, obwohl sie seit „Ctrl“ aus dem Jahr 2017 kein Album in voller Länge mehr veröffentlicht haben.

Menschen gehen am 31. Oktober 2021 unter den Windmühlen in Outside Lands im Golden Gate Park in San Francisco spazieren.

Menschen gehen am 31. Oktober 2021 unter den Windmühlen in Outside Lands im Golden Gate Park in San Francisco spazieren.

Douglas Zimmermann/SFGATE

Zu den weiteren Herausragenden gehören beliebte Songwriter wie Phoebe Bridgers und Mitski, elektronische Favoriten wie Disclosure und Polo & Pan und die lebhaften britischen Emporkömmlinge Wet Leg. Jazzbegeisterte Hip-Hop-Fans werden sich freuen, Robert Glasper auf der Rechnung zu sehen, die russischen Aktivisten Pussy Riot setzen ihre Welttournee fort und die Rap-Verrückten 100 Gecs werden eine seltsame Alternative zu anderen Hip-Hop-Acts wie Jack Harlow, Pusha T und Lil Uzi Vert sein .

Das SOMA-Zelt hat dieses Jahr auch sein DJ-Angebot aufgestockt, mit den Headlinern Claude Vonstroke, Dixon und Tokimonsta sowie den Underground-Favoriten Avalon Emerson und DJ Seinfeld.

Tickets gehen am 20. April um 10 Uhr in den Verkauf, sehen Sie sich die vollständige Aufstellung an auf der Website von Outside Lands.



Quellenlink

  Tiffany Haddish schließt sich mit Snoop Dogg und Lil Wayne für neuen Song und „It’s Fire“ zusammen

Leah Mauer

Advertisements

Most popular