NewsBobo.de

Norwegen erhöht die Gasproduktion, während Europa um nicht-russische Lieferungen kämpft

Norwegen, der größte Öl- und Gasproduzent Westeuropas, hat seine Erdgasproduktion im März um fast 6 Prozent gegenüber März 2021 gesteigert und damit die Prognosen um 6,3 Prozent übertroffen, so das Norwegian Petroleum Directorate (NPD) genannt am Donnerstag.

Norwegens Gas war sehr gefragt seit Herbst letzten Jahres, als die Energiekrise in Europa zu explodierenden Erdgas- und Strompreisen auf dem gesamten Kontinent führte.

Norwegen ist kein EU-Mitglied, sondern ein Verbündeter der EU und steht auf Wladimir Putins Liste der „unfreundlichen Nationen“. Daher hat es in den letzten Wochen versucht, die Gasversorgung so weit wie möglich zu erhöhen.

Drei Wochen nach der russischen Invasion in der Ukraine, Norwegens größter Equinor genannt dass es zusammen mit seinen Partnern und den norwegischen Behörden neue Schritte unternehmen wird, um die Gasnachfrage in Europa zu decken.

Das norwegische Ministerium für Erdöl und Energie hat Equinor erlaubt, die Produktion und die Exporte aus den Gasfeldern Troll, Oseberg und Heidrun in den Sommermonaten zu steigern. Equinor hat außerdem beschlossen, die Turnarounds auf dem Oseberg-Feld von Mai auf September dieses Jahres zu verschieben, um die Produktion zu beschleunigen.

„Unser Fokus liegt darauf, einen sicheren und effizienten Betrieb unserer Anlagen aufrechtzuerhalten und in einer äußerst herausfordernden Situation ein zuverlässiger Energielieferant für die Märkte in Europa zu bleiben. In engem Dialog mit den Behörden und unseren Partnern unternehmen wir nun Schritte, um das hohe Produktionsniveau aus dem Winter aufrechtzuerhalten“, sagte Kjetil Hove, Executive Vice President, Exploration & Production Norway, Mitte März.

Darüber hinaus plant Equinor dies jetzt Starten Sie das Hammerfest LNG neu am 17. Mai, nachdem ein im September 2020 ausgebrochenes Feuer die Anlage geschlossen hatte. Im Januar 2022 verschob Equinor den Starttermin von Ende März auf Mitte Mai, aufgrund des Anstiegs der Omicron-Infektionen Anfang dieses Jahres.

  In Russland und den Staaten der ehemaligen Sowjetunion hat Gorbatschow ein komplexes Erbe

Der Mediensprecher von Equinor, Magnus Frantzen Eidsvold, bestätigte dies Barents-Beobachter das Neustartdatum für Hammerfest LNG am 17. Mai.

Von Tsvetana Paraskova für Oilprice.com

Weitere Top-Reads von Oilprice.com:



Quellenlink

Andreas Freitag

Advertisements

Most popular