NewsBobo.de

Neymar und Danilo werden zumindest beim nächsten Spiel ausgelassen

Neymar und Danilo, die sich bei ihrem Debüt gegen Serbien die Knöchel verstaucht haben, werden mindestens das nächste Spiel in der WM-Gruppenphase gegen Brasilien verpassen

DOHA (Sondergesandte) – Neymar j Daniel erlitt Knöchelverstauchungen in der 2:0-Sieg über Serbien am Donnerstag und sie werden mindestens ein Spiel mit ihrer Mannschaft verpassen.

An diesem Freitag führten sie Tests durch, die bestätigten, dass die Situation nicht einfach ist. Laut dem Teil des Scratch-Arztes, Rodrigo Lasmar, werden sie am kommenden Montag, dem 28., sicherlich nicht antreten schweizerischin einem Treffen, das darauf abzielt zu definieren, ob Brasilien Erster in der Gruppe sein wird oder nicht und ob es daher auf dem Weg dorthin sein wird Spanien Am Ende.

Nach dem, was die Sondergesandten von ESPN Brasil in Erfahrung bringen konnten, beides Sie würden in den nächsten beiden Spielen der brasilianischen Mannschaft bei der Weltmeisterschaft in Katar ausfallen.

Ab dem Schlusspfiff war die Situation von Neymar die größte Sorge. Er verstauchte sich den rechten Fuß nach einem Wurf auf Nikola Milenkovic. Er konnte zwar noch einige Minuten auf dem Feld bleiben, musste aber bald ausgewechselt werden, weinte auf der Bank und begann mit der Eisbehandlung.

Zunächst führte die medizinische Kommission des Teams keine bildgebenden Tests am Trikot mit der Nummer 10 durch und wartete, bis die lokale Entzündung abgeklungen war. Die Pläne änderten sich jedoch an diesem Freitag und die Ergebnisse waren nicht ermutigend. Sowohl Neymar als auch Danilo wurden somit von den nächsten Spielen ausgeschlossen.

Scans zeigten eine Seitenbandverletzung in Neymars rechtem Knöchel. Außerdem hat er eine kleine knöcherne Schwellung an der Stelle. Danilo hat bereits eine Innenbandverletzung im linken Sprunggelenk.

Danilos Problem war auch im Knöchel, aber auf der linken Seite. Er und Neymar werden nun mit Physiotherapie arbeiten und versuchen, seine Genesung zu beschleunigen, und denken bereits an ein mögliches WM-Spiel.

„Die Spieler werden immer noch behandelt, es ist sehr wichtig, sehr ruhig zu bleiben, ruhig. Diese Bewertung wird täglich durchgeführt, damit wir Informationen haben und auf dieser Grundlage die besten Entscheidungen treffen können”, sagte Teamarzt Rodrigo Lasmar.

“Sie werden immer noch behandelt, um sie rechtzeitig für diesen Wettbewerb zu erholen”, fügte er in einem offiziellen Video hinzu, das von der brasilianischen Mannschaft veröffentlicht wurde, und bestätigte seine Abwesenheit für die folgenden Spiele.

Quellenlink

Felix Pabst

Advertisements

Most popular