NewsBobo.de

Minsk wurde der Status einer Partnerstadt von Kiew – tsn.ua entzogen.

Am 9. Juni entzog der Kiewer Stadtrat dem belarussischen Minsk den Status einer Partnerstadt.

Aus dem Territorium Weißrussland Die Ukraine wurde von Raketen beschossen und die russischen Besatzer marschierten ein.

Darüber gemeldet Kiews Bürgermeister Witalij Klitschko.

„Minsk kann kaum als Partnerstadt von Kiew bezeichnet werden. Also hat uns nichts daran gehindert, Weißrussland seinen Status als Hauptstadt zu entziehen. Das Land, von dessen Territorium aus Raketen in ukrainische Städte geflogen sind und russische Truppen in unseren Staat eingedrungen sind“, schrieb er Klitschko.

Es sei daran erinnert, dass Russland sich höchstwahrscheinlich darauf vorbereitet, die Lieferung schwerer Waffen an die Ukraine im Rahmen des Landpachtprogramms zu unterbrechen. Es ist mit Zu diesem Zweck sind russische Iskanders- und Pantsir-C-Komplexe auf dem an die Ukraine grenzenden Territorium von Belarus aufgetaucht..

Lesen Sie auch:

Quellenlink

  Die Ukraine wird Leopard- und Shorad Aspide-Panzer aus Spanien erhalten

Klaudia Schmitt

Advertisements

Most popular