NewsBobo.de

Madonna, Robert Pattinson, Timothée Chalamet besuchen LA Burberry Bash – WWD

Burberry weiß, wie man eine Party schmeißt“, erklärte Lori Harvey.

Die Late-Night-Party, die am Mittwoch um 21 Uhr begann, fand in einem Privathaus in der Marmont Lane statt Die Engel, eingebettet an der Seite von Chateau Marmont. Das Hotel war gut sichtbar und von oben nach unten projiziert Burberry‘s charakteristisches Karomuster.

„Als ich gerade hochgefahren bin, habe ich den Burberry gesehen [design] auf das Gebäude, bevor ich in die Nähe kam, und ich dachte nur: ‚Wow, OK!’“, fuhr sie fort.

Im Inneren war es ein Who-is-Who der prominenten Gesichter – sie mischten sich unter die Leute, rauchten, tranken Martinis.

Da war Leonardo DiCaprio im Gespräch mit seinem langjährigen Mitarbeiter und Filmemacher Baz Luhrmann, dem Regisseur von „The Great Gatsby“ und „Romeo + Julia“. In einer anderen Ecke Robert Pattinson und Timothée Chalamet, daneben die Models Stella Maxwell und Irina Shayk. DiCaprio, Pattinson und Chalamet trugen die gleiche Uniform – lässige Looks, Mützen und Turnschuhe – und weigerten sich, fotografiert zu werden.

Glücklich darüber, für die Blitze zu posieren, war jedoch Madonna. Sie traf kurz nach ihrer Tochter Lourdes Leon ein, als der DJ „She’s Not Me“ aus der Veröffentlichung „Hard Candy“ der Pop-Ikone von 2008 spielte. Die beiden, passend in schwarzem Leder, trugen Burberrys gesteppte Lammlederhandtasche, Lola – der Star der Party.

„Wo ist die Tasche? Zeig uns die Tasche“, forderte der Partyfotograf Tyrell Hampton Model Salem Mitchell und Sydney Carlson von Wildflower Cases auf, bevor er wegschnappte, als das Duo ihre Lola-Geldbörsen hochhielt.

Mit dem Event wurde das Leder-Accessoire, das Riccardo Tisci im Herbst 2019 mit dem Thomas-Burberry-Monogramm vorstellte, als „Youthful [and] rebellische, unstrukturierte kleine Schwester der eleganten TB-Tasche.“ Jeder hatte eine Version der Lola, die in 17 Farben angeboten wurde, mit Optionen wie Limettengrün, tiefem Safran, Himmelblau und sanftem Violett.

  Königin Elizabeth II. erscheint auf dem Palastbalkon zum Platinum Jubilee

Harvey entschied sich für die schwarze Version für 2.090 US-Dollar mit Metallbeschlägen.

„Natürlich trage ich Burberry von Kopf bis Fuß“, sagte das 25-jährige Model und Gründerin der Beauty-Marke Skn by LH. Sie ist die Adoptivtochter des Komikers Steve Harvey und erregt Aufmerksamkeit für ihren stilistischen Einfluss (und ihre schlagzeilenträchtige Beziehung zu Schauspieler Michael B. Jordan).

„Das ist aus ihrer neuen Kollektion“, fuhr sie fort. „Sie schicken mir ein paar verschiedene Looks und ich wähle aus. Als ich das sah, wusste ich sofort: ‚Das ist es.’ Ich liebe einen maßgeschneiderten Hosen-, Korsett-Moment. Definitiv mein Stil.“

Tisci war in der Stadt, um Gastgeberin zu sein, zusammen mit Sarah Paulson, die sich in einem orangefarbenen Ensemble inmitten eines Meeres aus schwarzen Outfits abhob; Christina Ricci, die mit Mark Hampton ankam; Michèle Lamy, die sich auf der Tanzfläche austobt; Singer-Songwriterin Chloe Bailey; Rapper Gunna; Schauspielerin Laura Harrier; TikToker Dixie D’Amelio; Künstlerin Alana O’Herlihy; Produzent Benny Blanco und Erykah Badu, die Darstellerin des Abends.

Es war Mitternacht, als die Musikkünstlerin zum Mikrofon griff, um zu singen und zu teilen, dass sie und Tisci sich durch gemeinsame Freunde kennengelernt hatten.

„Ich bin nur hier oben und versuche … Gott, verstehst du, was ich meine?“ sie sagte zu lachen. Das Publikum gehörte ihr und hing an jedem ihrer Worte.

„Ich habe gerade etwas ganz Besonderes für Riccardo“, fügte sie hinzu, bevor sie ihren 2010er Hit „Window Seat“ schmetterte. “Wenn du in dieser Mutter gut aussiehst, schreit jemand.”

Die Menge gehorchte, rief an und hielt den Moment fest.

  Texaner reagieren auf die Schießerei in der Uvalde-Grundschule



Quellenlink

Mike Baumgartner

Advertisements

Most popular