NewsBobo.de

Madonna listet ein kalifornisches Haus für 26 Millionen Dollar ein Jahr nach dem Kauf bei Weeknd | Madonna

Madonna hat sie aufgelistet Kalifornien Herrenhaus für 26 Millionen Dollar, etwas mehr als ein Jahr nach dem Kauf vom R&B-Sänger The Weeknd.

Der Singer-Songwriter zahlte im April 2021 19,3 Millionen US-Dollar für das Anwesen, das 20 Meilen von Los Angeles entfernt im mit Sternen übersäten Viertel Hidden Hills liegt.

Madonna
Madonna zahlte 19,3 Millionen Dollar für die Immobilie. Foto: AFP/Getty

Das 12.500 Quadratfuß große Haus verfügt über neun Schlafzimmer, eine zweistöckige Fensterwand, einen Infinity-Salzwasserpool und ein Spa sowie einen orangefarbenen Basketballplatz.

The Weeknd, mit bürgerlichem Namen Abel Tesfaye, war der erste Besitzer des Hauses und zahlte 2017 18,2 Millionen Dollar für das Anwesen.

Der Sänger von Blinding Lights listete das Herrenhaus, das über einen klimatisierten Glasweinkeller, einen Theaterraum und eine Garage für fünf Autos verfügt, ursprünglich für 25 Millionen US-Dollar im Jahr 2020 auf. Aber nach 10 Monaten auf dem Markt, Madonna schnappte es sich für fast 6 Millionen Dollar weniger. The Weeknd ist inzwischen auf ein 70-Millionen-Dollar-Anwesen in Bel Air umgezogen.

Blick ins Innere, mit Sofas, die auf einen Pool blicken.
Das Anwesen verfügt über insgesamt neun Schlafzimmer und 11 Badezimmer. Foto: GRBY/The Grosby Group/Backgrid

Das Anwesen befindet sich auf einem 1,2 Hektar großen Grundstück, das über ein bewachtes Tor zugänglich ist, und umfasst eine Scheune, ein Fitnessstudio und ein Tanzstudio.

Madonna hat das Haus bei den Beverly Hills Estates gelistet, die die Sängerin vertraten, als sie das Anwesen im vergangenen April kaufte.

Die Agentur beschreibt das Haupthaus als am Ende einer von Olivenbäumen gesäumten Auffahrt mit einer „Bilderbuchbrücke“, einem großen Raum mit einer Bar im Innen- und Außenbereich und einem angrenzenden Wohnzimmer im Freien sowie einem formellen Esszimmer mit Kamin.

Innenraum des Hauses
Innenraum des Hauses. Foto: GRBY/The Grosby Group/Backgrid

Die Wohnanlage Hidden Hills ist ein beliebtes Viertel für einige der größten Namen Hollywoods, einschließlich der Kardashians.

Der kanadische Hip-Hop-Star Drake kürzlich ein Paar Häuser verkauft in der Gegend an Matthew Stafford, den Quarterback des NFL-Footballteams LA Rams, für 11 Millionen Dollar.

Letztes Jahr kündigte Madonna a lukrativer karriereübergreifender Deal mit ihrem ursprünglichen Plattenlabel Warner Music, bei dem sie seit vier Jahrzehnten tätig ist Katalog der Hits einschließlich Papa Don’t Preach und Like a Virgin werden in den kommenden Jahren erneut veröffentlicht.

Quellenlink

  16 Konzertreisen, von denen wir uns wünschten, wir würden St. Louis nicht auslassen | Der Mixer

Leah Mauer

Advertisements

Most popular