NewsBobo.de

Lower Decks Staffel 3, Folge 3

Wenn Sie sich an die Produktionsreihenfolge halten – was, wie Trekkies Ihnen sagen wird, die einzig richtige Reihenfolge ist, um die Originalserie zu sehen – dann ist „The Man Trap“ die fünfte Folge der Serie. Sendeauftrag (feh) hatte es zuerst laufen. In jedem Fall wurde mit „Star Trek“ schon früh ein Präzedenzfall geschaffen, und das Publikum sah häufig magische Sci-Fi-Kreaturen von Geräten, die die Gedanken von Sternenflottenoffizieren lesen und ihre Wünsche physisch manifestieren konnten. In „The Man Trap“ (8. September 1966) fand Kirk (William Shatner) auf seinem Schiff einen Eindringling in Form eines sich verändernden Außerirdischen, der einfach die M-113-Kreatur genannt wurde. Die Kreatur ist ein Blutegelmonster, das als Abwehrmechanismus für verschiedene Menschen unterschiedlich erscheinen kann.

In der Episode „Shore Leave“ (29. Dezember 1966) findet sich die Crew der Enterprise auf einem Planeten wieder, der ihre Gedanken lesen und sofort Roboter bauen kann, basierend auf dem, was sie sich vorstellen. Kirk denkt an einen Rivalen der alten Schule. Sulu (George Takei) träumt von einer Pistole. Dr. McCoy (De Forest Kelley) träumt vom weißen Kaninchen aus „Alice im Wunderland“.

In der „Star Trek: The Next Generation“-Episode „Where No One Has Gone Before“ (26. Oktober 1987) strandet die Enterprise in einem entfernten Teil des Universums, das sich wie ein Naturphänomen aus Gedanken als Realität manifestiert, und Worf (Michael Dorn) erschuf ein geliebtes Haustier aus Kindertagen. Picard (Patrick Stewart) trank Tee mit seiner toten Mutter.

In dem “Star Trek: Deep Space NineIn der Folge „If Wishes were Horses“ (17. Mai 1993) findet die Stations-Crew Gestalten wie Rumpelstilzchen (Michael Anderson), die durch die Station wandern, sowie eine geilere Doppelgängerin von Jadzia Dax (Terry Farrell).

  Netflix's Me Time: Kevin Hart und Mark Wahlberg brechen ungewollten Rotten Tomatoes-Rekord mit neuem Netflix-Film

Es scheint, dass Wünsche wahr werden.

Quellenlink

Mike Baumgartner

Advertisements

Most popular