NewsBobo.de

„Legacies“-Rückblick: Staffel 4, Folge 15 – Originals At [Spoiler] Beerdigung

Vermächtnisse hat seinem Namen am Donnerstag alle Ehre gemacht und die Zuschauer für ein bittersüßes Wiedersehen mit Charakteren, die wir seit mehr als einem Jahrzehnt kennen, nach New Orleans zurückgebracht.

Dank einer kleinen Astralprojektion fand sich Hope plötzlich im Big Easy wieder, wo alle lebenden Geschwister von Klaus gekommen waren, um ihre Aufwartung zu machen. Das ist richtig, als ob das bisher größte Mikaelson-Treffen der Show uns nicht garantiert emotional genug machen würde, Vermächtnisse dann schlug Sucker unsere Herzen mit einer Einladung zu Klaus’ Beerdigung. Mission erfüllt, Herzschmerz erreicht.

Aber die Show war noch nicht fertig damit, uns in Stücke zu reißen, nicht einmal annähernd. Rebekah erklärte, dass Freya Magie benutzte, um die Asche von „Humpty Dumpty“ Klaus wieder zusammenzusetzen, und sie dann in einer Urne platzierte, die seine ikonische Halskette trug. Und wem wurde die Ehre zuteil, Klaus’ letzte Ruhestätte auszuwählen? Natürlich seine Tochter.

Mit erstmaligem Vermächtnisse Besucher Marcel und Kol (und Percival!) in die Mischung geworfen, war es eine herzzerreißende Stunde, eine Feier all dessen, was diese Familie durchgemacht hat … und eine warnende Geschichte darüber, was passieren wird, wenn Hope ihre Menschlichkeit nicht so schnell wie möglich wiederherstellt.

Rückblick auf VermächtnisseBevor wir alles aufschlüsseln, was wir über den Mikaelson-Clan gelernt haben, hier eine kurze Zusammenfassung dessen, was alle anderen diese Woche gemacht haben:

* Lizzie und Aurora schlossen ein vorübergehendes Bündnis mit Ben, aber als Jen sie warnte, dass ihr Halbbruder alles tun würde, um Ashur zurückzubekommen, einschließlich das Aufwecken ihres heißen, aber bösen Vaters (den er ist tun!), hatte Lizzie das deutliche Gefühl, dass sie es vermasselt hatte. Dies brachte sie zurück an die Salvatore School, wenn auch nicht unter den glücklichsten Umständen.

  Ist Charlie Cox' Daredevil in She-Hulk Folge 1?

* Alaric hat seinen Bart rasiert! Ich meine, er hat auch eine magische Aufmunterung von einer Vision seines jüngeren Ichs erhalten, aber was noch wichtiger ist … er hat seinen Bart rasiert!

* Kaleb schenkte Cleo einen Kurzurlaub voller Pfannkuchen in Atlanta, wo er auch hoffte, herauszufinden, was mit ihren Kräften passierte. Was sie bekamen, war eine schreckliche Vision der Zukunft, komplett mit der Zerstörung von Mystic Falls. Ihr Fazit? Sie müssen verhindern, dass diese Götter kommen. Schade, dass die Episode buchstäblich damit endete, dass Ben seinen oben erwähnten heißen, aber bösen Vater freigab.

Bewerten Sie die Folge unten und lesen Sie dann weiter für alle Updates, die wir über die Familie Mikaelson erhalten haben, einschließlich Kommentaren mit freundlicher Genehmigung von TVLines Chat mit Charles Michael Davis.



Quellenlink

Mike Baumgartner

Advertisements

Most popular