NewsBobo.de

laut einem Entwickler eine „geschlossene“ Veröffentlichung

Es ist lange her, dass wir von ihm gehört haben, und doch könnte Detective Pikachu 2 bald veröffentlicht werden, so die Aussage eines Mitglieds des Entwicklungsteams des Spiels.

Nachrichten



Es ist sehr lange her, dass wir davon gehört haben, und doch ist seine Entwicklung immer noch im Gange. Die Fortsetzung von Meisterdetektiv Pikachu, die während einer Pressekonferenz auf der E3 2019 angekündigt wurde, könnte bald auf unseren Konsolen erscheinen.

Laut Jonathan Murphy, leitender Programmierer von Creatures und der Entwicklungsabteilung des Pokémon-Sammelkartenspiels, würde das Spiel „kurz vor der Veröffentlichung“ stehen. Beachten Sie, wann seine Ankündigung auf der E3 2019eines der einzigen Elemente, die enthüllt wurden, ist nichts anderes als die Anwesenheit von Kreaturen im Projekt.

Seit der Veröffentlichung des ersten von ihnen entwickelten Werks haben sie sich neben Game Freaks auch bei der Entwicklung von Pokémon Schwert und Schild und Pokémon Let’s Go hervorgetan.

Während seiner Erklärung nannte er ausdrücklich „Detective Pikachu 2“ (was noch nie zuvor passiert war) und ein weiteres unangekündigtes Projekt. Nichts ist also offiziell, aber laut seinem Kommentar in den Famiboards-Foren (eine Quelle, die tatsächlich alles andere als sehr zuverlässig ist) könnte das Spiel während eines Pokémon Presents Anfang 2023 oder sogar vorher angekündigt werden.

Quellenlink

  Kraftwerk Veranstaltung

Tim Herrmann

Advertisements

Most popular