NewsBobo.de

„Internationaler Spott“, so die Reaktionen der costa-ricanischen Presse nach einem Sieg gegen Spanien

Die Weltmeisterschaft 2022 in Katar hatte bereits einen ihrer größten Siege. Spanien zerquetscht Costa Rica 7 – 0. Die Reaktionen ließen nicht lange auf sich warten: die kritischsten, ihre Landsleute.

Sportmedien Costa Rica Sie waren sich einig, dass das Spiel, das sie sahen, „lächerlich“ war. Die Veröffentlichung La Nación sagte: „Der große Unterschied zwischen Spanien und Costa Rica mit einem Rekord, der eine Strafe gibt“.

“Die Daten von Herrn Chip sind sogar ein bisschen traurig, wenn man den miserablen Unterschied zwischen beiden Teams sieht”, fügte La Nación hinzu. „Costa Rica erlitt die schlimmste Niederlage in der Geschichte der Weltmeisterschaften, keine Seele, keine Haltung“, kommentierte die Republik.

Sie erkannten die Unterschiede zwischen den Teams

La Teja beschloss, es auf die leichte Schulter zu nehmen. „Wir sind Macht … aber in Memen! Es ist besser zu lachen, um nicht zu weinen, wenn er uns verprügelt Spanien“.

Sie nahmen es besser mit Anmut

Die Auswahl von Spanienkommandiert von Jugendlichen und Debütanten in der WeltSie zeigte ein Costa Rica, das niemals reagieren konnte.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN: KATAR 2022: SPANIEN SCHLÄGT COSTA RICA EINEN SKANDAL BEI SEINEM WM-DEBÜT

So beschrieb es die costaricanische Presse

Quellenlink

  Mateo Kovacic verließ nach dem Chelsea-Spiel halbnackt das Feld

Felix Pabst

Advertisements

Most popular