NewsBobo.de

Idris Elba enthüllt, wie er sich seinen Weg auf das Album „American Gangster“ von Jay-Z „gejagt“ hat

Idris Elba am Montag enthüllte, wie er gelandet ist Jay-Z‘s Album „American Gangster“ aus dem Jahr 2007, das als titelgebendes Gegenstück zu The diente Ridley Scott Film mit Elba.

„Zu der Zeit, als ich hörte, dass Jay gerade dabei war, ein Album im Zusammenhang mit dem Film zu machen“, sagte Elba zu Jimmy Fallon.Die Heute-Nacht-Show“ während eines Auftritts, um seinen kommenden Film „Beast“ zu promoten. „Und ich dachte: ‚Ich muss das machen.’ Wie du tust. Du sagst: ‚Ich bin Idris, ich muss auf diesem Album von Jay-Z sein.’“

Elba unternahm beeindruckende Anstrengungen, um diesen Traum Wirklichkeit werden zu lassen, und schrieb dem Rapper ein „langes Gedicht“, nachdem sie einen von Jay-Zs Mitarbeitern kontaktiert hatte.

„Eigentlich war es ein Rap, aber als Rap klang es nicht gut“, sagte Elba zu Fallon. „Also sagte ich: ‚Vielleicht sollte ich das sagen’, weil Jay meiner Sprechstimme vielleicht etwas entgegenkommender sein könnte. Und ich schickte es ihm und wir bekamen diese SMS von Jay zurück, in der stand: ‚Ähm, ich liebe das nicht – ich liebe es verdammt noch mal.’“

Der gesprochene Vers ließ Elba die Elemente des „Gangstertums“ in der Stimme von Angel Wood erläutern, dem skrupellosen Drogendealer, der tödlich unterschätzt Denzel Washington‘s Charakter von Frank Lukas im Film. Jay-Z, offensichtlich hingerissen von der Lektüre, hat sie für den „Intro“-Track seines Albums gesampelt.

„Dein Gangster wird nicht dadurch definiert, wie tief deine Jeans an deiner Hüfte sitzt, sondern wie deine Gene ihren Erwartungen standhalten.“ Elba sagt im Schnitt. „Dein Gangster wird nicht dadurch definiert, wie viele Steine ​​in deiner Uhr sind, sondern wie viele Steine ​​du bewegst, während du die Uhr besitzt.“

  „Riverdales Promo zu Staffel 6, Folge 18“ ansehen

„Auf diesen beiden Alben bin ich, und diese beiden Künstler wissen nicht, dass ich auf diesen Alben bin“, sagte Elba zu Fallon. “Sie wissen, was ich meine? Ich habe buchstäblich meine eigenen auf diese Alben gedrängt.“

fbq('init', '1621685564716533'); fbq('track', "PageView");

var _fbPartnerID = null; if (_fbPartnerID !== null) { fbq('init', _fbPartnerID + ''); fbq('track', "PageView"); }

(function () { 'use strict'; document.addEventListener('DOMContentLoaded', function () { document.body.addEventListener('click', function(event) { fbq('track', "Click"); }); }); })();

Quellenlink

Mike Baumgartner

Advertisements

Most popular