NewsBobo.de

Guardians of the Galaxy 3 Set-Fotos enthüllen Chris Pratts neues Marvel-Kostüm

Produktion für Guardians of the Galaxy Bd. 3 macht seit einiger Zeit Fortschritte, mit dem Regisseur James Gunn teilt bemerkenswerte Leckerbissen in den sozialen Medien. Das kommende Threequel wird Originaldarsteller wie Chris Pratt, Dave Bautista, Zoe Saldana und Karen Gillan zurückbringen. Einzelheiten zur Handlung werden noch unter Verschluss gehalten, aber die emotionale Reaktionen einiger Darsteller gegenüber dem Drehbuch deuten darauf hin, dass es ein emotionales Abenteuer werden wird.

Angesichts der Tatsache, dass Peter Quill von Chris Pratt der Anführer des Teams ist, wird erwartet, dass der MCU-Held erneut eine große Rolle spielt. Davon abgesehen, Star-Lord wird auch einen neuen bärtigen Look haben.

ANZEIGE

Chris Pratt, Sternenlord
Wunder

Jetzt sieht es so aus, als würden Quill und der Rest des Teams ebenfalls ein bekanntes Kostüm direkt aus den Comics tragen.

Chris Pratts neues Kostüm von Peter Quill enthüllt

Nur Jared neue Fotos vom Set veröffentlicht Guardians of the Galaxy Bd. 3, präsentiert den ersten Blick auf das neue Kostüm von Chris Pratts Peter Quill:

Abgesehen von ein paar Statisten in außerirdischen Kopfbedeckungen zeigen die Fotos Pratt beim Telefonieren, vermutlich während einer Drehpause am vergangenen Montag (2. Mai) in Atlanta, Georgia. In der Zwischenzeit trägt Karen Gillans Nebula auch ein neues Kostüm, was möglicherweise darauf hindeutet, dass dies die Uniform der Guardians of the Galaxy im Threequel sein wird:

ANZEIGE

Dieses Kostümdesign ist direkt aus den Comics gerissen. Die Charaktere trugen dieses Design während Guardians of the Galaxy Bd. 1: Vermächtnis von Andy Lanning und Dan Abnett:

Guardians of the Galaxy, Marvel-Comics
Marvel-Comics

Das neue Kostüm der Wächter (Erklärung)

Es bleibt abzuwarten, warum sich das Team dafür entscheidet, plötzlich ein neues Kostüm im Threequel zu tragen, aber es könnte mehrere Gründe dafür geben, warum Peter Quill möglicherweise einen solchen Wechsel angeordnet hat.

  So sehen Sie „American Horror Story: NYC“, Staffel 11, Folge 3

ANZEIGE

Angesichts dessen Vol. 3 ist eingestellt, um die zu erkunden Suche des Teams nach der alternativen Version von Gamora Überall in der Galaxie ist es möglich, dass diese neuen Kostüme für eine verdeckte Operation verwendet werden, die mit ihrer Mission zusammenhängen könnte, ihr ehemaliges Teammitglied zu finden.

Diese neuen Kostüme könnten auch auf eine tiefere Bedeutung hinweisen. In Marvel Comics trugen die Wächter diese Kostüme, um zu versuchen, ein bisschen offizieller zu werden.

Das Gleiche könnte für die Live-Action-Iteration des Teams gelten, insbesondere nachdem sie den Avengers dabei geholfen haben, Thanos zu besiegen Endspiel. Die Wächter könnten in Phase 4 die offizielle Polizei der Galaxis sein, wenn man bedenkt, dass das Nova Corps anscheinend von Thanos zerstört wurde.

ANZEIGE

Guardians of the Galaxy Bd. 3 soll am 5. Mai 2023 in den Kinos Premiere haben.



Quellenlink

Mike Baumgartner

Advertisements

Most popular