NewsBobo.de

Florence Pugh, Zach Braff trennten sich wie ‘A Star Is Born’: Quelle

Florence Pugh – von ihrer Familie und ihren Freunden als Flossie bekannt – stellt Hollywood auf den Kopf.

Aber die 26-jährige Schauspielerin hat die Dinge immer auf ihre Weise gemacht, einschließlich einer vierjährigen Romanze mit dem „Scrubs“-Star, der zum Regisseur Zach Braff wurde Sie verkündete, es sei vorbei diese Woche gegenüber Harper’s Bazaar: „Ich bekomme automatisch einen Kloß im Hals, wenn ich darüber rede.“

Braff ist 21 Jahre älter als sie und Pugh war während ihrer gesamten gemeinsamen Zeit gezwungen, ihre zu verteidigen Beziehung, diejenigen zuzuschlagen, die sie dafür kritisierten, dass sie mit jemandem zusammen war, der alt genug war, um ihr Vater zu sein.

Und am Ende könnte der Generationenunterschied sie erledigt haben.

Laut einem Insider der Filmindustrie „weiß ich, dass Flo Hals über Kopf in Zach war – sie waren beide ineinander verstrickt – aber es ist ein bisschen wie ‚Star is Born‘: Sie ist auf dem Vormarsch und er ist nett von Plateau in der Branche. Sie ist momentan super heiß und alle lieben sie.“

Eine andere Hollywood-Quelle sagte, das Paar sei in ein paar schwierigen Jahren für Braff ins Stocken geraten.

Pugh sprach kürzlich mit Harper's Bazar über ihre Trennung von Braff und sagte: "Ich bekomme automatisch einen Kloß im Hals, wenn ich darüber rede."
Pugh sprach kürzlich mit Harper’s Bazaar über ihre Trennung von Braff und sagte: “Ich bekomme automatisch einen Kloß im Hals, wenn ich darüber spreche.”
Getty Images

Als Pughs Stern aufstieg, erlitt der 47-jährige Braff 2018 den Verlust seines Vaters Harold, gefolgt vom Tod eines seiner besten Freunde, des Schauspielers Nick Cordero, 41, aus Covid im Jahr 2020.

„Ich glaube, dass Zac eine wirklich harte Zeit hatte, besonders letztes Jahr, mit allem fertig zu werden“, sagte die Quelle.

Der „Garden State“-Regisseur teilte sich ein Haus – und einen Hund, Billie Braff-Pugh – mit Pugh in den Hollywood Hills.

  The White Lotus Staffel 2 Folge 3 Spoiler: Zeit zum Feiern?

„Soweit ich weiß, ist sie am Boden zerstört, dass es vorbei ist“, sagte der Filmindustrie-Insider von Pugh.

Wie sie erzählte Die britische Sunday Times letztes Jahr: „Ich denke, es nervt die Leute, dass es nicht das ist, was sie erwartet haben [me to date]. Aber es ist mein Leben und ich tue nichts, um den Leuten zu gefallen oder um daraus eine bessere Schlagzeile oder Geschichte zu machen.“

Pugh hat sich gegen Online-Fans ausgesprochen, die sie wegen ihrer Beziehung zu Braff schikanieren.
Pugh hat sich gegen Online-Fans ausgesprochen, die sie wegen ihrer Beziehung zu Braff schikanieren.
Florencepugh/Instagram

Die Beziehung hatte den Segen der Eltern der Schauspielerin in Oxford, England, der Gastronomin Clinton Pugh und der Tanzlehrerin Deborah Mackin, die ein Foto von Braff veröffentlichten, auf dem sie Pughs Großmutter im Jahr 2020 eine Tour durch NYC gab.

Es wird angenommen, dass sich das Paar nahe gekommen ist, als Pugh 2019 in Braffs Kurzfilm „In the Time It Takes to Get There“ mitspielte. Sie haben sich während der Pandemie mit ihrem Hund zu Hause versteckt, während Pugh ihre witzige Instagram-Show moderierte: „ Kochen mit Flo.“

Aber Braff hat Berichten zufolge nicht den besten Ruf in Hollywood und wurde in der Vergangenheit als ein kleiner Frauenheld angesehen, nachdem er mit Mandy Moore, Shiri Appleby, Kirsten Dunst, dem Model Taylor Bagley und der „The OC“-Schauspielerin Bonnie Somerville ausgegangen war.

In ihrem Podcast diese Woche unterhielt sich der als Deux Moi bekannte Klatschhund mit Blogger Perez Hilton über alles – und schlug Pugh zurück, weil er es erzählt hatte Harpers Bazaar Sie fand das Interesse an ihrem Privatleben „invasiv“. Die Schauspielerin sagte auch, sie habe sich nicht bei einer Reality-Show angemeldet.

Die Schauspielerin wurde verprügelt, weil sie Interesse an ihrem Privatleben geweckt hatte "angreifend."
Die Schauspielerin wurde verprügelt, weil sie das Interesse an ihrem Privatleben als „invasiv“ bezeichnet hatte.
Corbis über Getty Images

Deux Moi behauptete auch, Braff habe in Hollywood einen gewissen Ruf und fügte hinzu: „Er behandelte Mandy Moore wie einen absoluten Hund, und sie ist ein Engel.

  Blood and Honey'-Poster ist da [Exclusive]

“Ich denke, vielleicht war das der Grund, warum alle so in Ihre Beziehung investiert waren”, sagte sie, als würde sie mit Pugh sprechen, “weil Sie wahrscheinlich in der ersten Klasse waren, als all dies geschah, und vielleicht war es Ihnen nicht bewusst.”

Vertreter von Pugh und Braff waren für eine Stellungnahme nicht verfügbar.

Braff hatte in letzter Zeit nur eine Hauptrolle in der Neuverfilmung von „Im Dutzend billiger“ und führte Regie, darunter eine Folge von „Ted Lasso“. Steigen Sie in eine heiße Phase ein und erscheinen Sie nächsten Monat in Olivia Wildes mit Spannung erwartetem Film „Don’t Worry Darling“ neben Harry Styles.

"Der Missbrauch, den du auf ihn wirfst, ist der Missbrauch, den du auf mich wirfst," Pugh erzählte ihren Instagram-Followern, die Braff kritisierten.
„Der Missbrauch, den Sie ihm entgegenwerfen, ist der Missbrauch, den Sie mir entgegenwerfen“, sagte Pugh ihren Instagram-Followern, die Braff kritisierten.
BrosNYC/BACKGRID

Der Film wird am 5. September bei den Filmfestspielen von Venedig uraufgeführt, gefolgt von einer Vorführung bei den Filmfestspielen von Deauville, bevor er am 23. September in die Kinos kommt.

Wie Wie Page Six berichtete, waren die Spannungen hoch am Set und Hollywood schwärmt davon, dass die Schauspielerin, die während der Dreharbeiten mit Braff zusammen war, sich mit Wilde, 38, über den Regisseur und den 28-jährigen Styles gestritten hat.

Der Psychothriller wird als Geschichte einer unglücklichen Hausfrau aus den 1950er Jahren beschrieben, gespielt von Pugh, die eine beunruhigende Wahrheit über ihr idyllisches Leben entdeckt, während ihr liebevoller Ehemann, gespielt von Styles, ein dunkles Geheimnis verbirgt.

Pugh ist Teil einer neuen Generation junger Hollywood-Frauen, die nicht spielen wollen…

Quellenlink

Mike Baumgartner

Advertisements

Most popular