NewsBobo.de

First Kill Staffel 1, Episode 3 Zusammenfassung – „First Fight“

Zusammenfassung

In „Erster Kampf“ bereiten sich zwei streitende Familien auf ein Duell vor, was zu einem großen Cliffhanger führt.

Diese Zusammenfassung von First Kill Staffel 1, Folge 3, „First Fight“, enthält Spoiler.


„First Fight“ beginnt mit einer Traumsequenz, in der Cal sich und Juliette im Garten Eden vorstellt, Blätter, die ihre Bescheidenheit schützen, und verbotene Früchte, die sie zu einer tieferen Verbindung verleiten, als es ihre jeweiligen Familiendynastien zulassen sollten. Es wird unsanft von einer Schlange unterbrochen und Cal schreckt wach, aber man hat das Gefühl, dass der Albtraum mehr war als nur die schlafenden Gedanken eines lüsternen Teenagers.

Rückblick auf Staffel 1, Folge 3 von First Kill

Eine Schlange taucht fast unmittelbar danach im Gespräch auf, als Juliettes Großmutter ankommt und erklärt, wie die langjährige Atwood-Familie – anscheinend jetzt Atwood Fairmont, mit freundlicher Genehmigung von Juliettes untypisch mitfühlendem Vater – die Hüter der Emerald Malkia ist, der Königinmutterschlange von der Alle Vermächtnisse ziehen Kraft. Diese Schlange ist ein wesentlicher Bestandteil der Weihezeremonie, die Juliette erleben soll, aber laut Elinor, die herausgefunden hat, dass Juliette ihren ersten Kill nicht wirklich ausgeführt hat, wird sie sie zurückweisen, wenn sie sich ihr ohne Vorführung präsentiert jemanden getötet.

Dadurch entsteht offensichtlich eine Art tickende Uhr. Juliettes Symptome sind außer Kontrolle geraten, und sie muss vor der Zeremonie jemanden töten, um ihre Familie nicht in große Schande zu bringen und einen Machtkampf um die Vormundschaft für die Emerald Malkia auszulösen. Huch.

In der Zwischenzeit wurde Cals Familie, einschließlich ihres Onkels Mike und ihrer Tante Sarah, von der Gilde beauftragt, alle Vermächtnisse in Savannah zu töten. Sie sind begeistert von der Verantwortung und was sie für Cal und den Rest der Familie bedeutet. Aber natürlich ist Cal nicht ganz begeistert von der Idee, Juliette das Leben zu schenken, was die Verantwortung ist, mit der sie betraut wurde. Sie teilt einige ihrer Vorbehalte mit Tess, die sie sofort an Mike verrät, was dazu führt, dass sie von der Jagd genommen wird. Der Vorwurf lautet, dass das Gift von Juliettes Biss begonnen hat, ihren Verstand zu verzerren. Sie wird zurückgelassen, um von Clayton Cook babysittet zu werden. Alle anderen machen sich auf den Weg, um sich den Vermächtnissen bei Juliettes Weihe zu stellen.

  Wann und wo kann man Santhanam, die dunkle Komödie von Riya Suman, online sehen

Apropos Weihe: Juliette geht zu Margot, um darauf zu bestehen, dass sie abgesagt wird, und Margot teilt uns etwas mit, das uns ein wenig darüber aufklärt, warum ihr Mann so scharf darauf war, den Namen Fairmont früher zu verwenden. Sie lief vor ihrer eigenen Familie davon, um ihn zu heiraten, ihr „menschliches Spielzeug“, was wahrscheinlich erklärt, warum er viel mitfühlender ist, als die anderen Vermächtnisse dafür bekannt sind. Margots Seite der Familie verachtet sie als Wärterin für die Emerald Malkia, aber ihre Mutter ist das am meisten verehrte Vermächtnis, also spielt sich hier eine Menge Drama ab, einschließlich der Rückkehr von Oliver.

Aber Olivers Motive sind ein wenig mysteriös. Gerade als die Zeremonie stattfindet, nimmt Elinor Juliette mit in den Wald, wo sie Calliope gefesselt hat (sie ist zuvor Cooks Babysitting entkommen, als er ganz komisch mit ihr wurde). Elinor besteht darauf, dass Juliette Cal austrinkt und an der Zeremonie teilnimmt, weil Sie möchte nicht, dass ihr eigenes Erbe getrübt wird, weil Juliette und Margot sich nicht um ihres kümmern, aber Oliver greift ein und behauptet, er sei gekommen, um Juliette von all dem wegzunehmen.

Und natürlich macht Cals Familie inmitten all dessen ihren Umzug.

Sie können First Kill Staffel 1, Folge 3, „First Fight“, exklusiv auf Netflix streamen.

Quellenlink

Mike Baumgartner

Advertisements

Most popular