NewsBobo.de

Erste Folge der neuen Staffel von Narrative Summit mit Ägyptens COP27-Klimachampion

Zeitgleich mit Ägyptens laufenden Vorbereitungen für die Ausrichtung der COP27-Klimakonferenz startete der Narrative-Gipfel seine neue Saison mit dem Titel „Sprung zur COP27“, die in den nächsten Wochen wichtige und bemerkenswerte Experten in speziellen Interviews zusammenbringen wird.

In der ersten Folge mit dem Titel „Was bedeutet COP27?“ war der erfahrene Ökonom Dr. Mahmoud Mohieldin, Ägyptens COP27-Klimachampion, UN-Sondergesandter für die Finanzierung der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung und Exekutivdirektor des Internationalen Währungsfonds, zu sehen. Er sagte, dass Ägypten in der Lage sei, die COP27-Konferenz auszurichten, die im November in Sharm El Shiekh stattfinden soll, und stellte fest, dass der ägyptische Staat die Konferenz angesichts der laufenden Vorbereitungen, die von der politischen Führung und der Regierung genau überwacht wurden, auf einem beispiellosen Niveau organisieren werde .

Dr. Mohieldin stellte klar, dass sich die COP27-Konferenz 2022 von der Konferenz unterscheidet, die letztes Jahr in Glasgow im Vereinigten Königreich stattfand. Ägypten ist ein Land mit starkem regionalen Einfluss auf die arabischen und afrikanischen Länder. Dies wird dazu beitragen, nachhaltige Entwicklung zu verbreiten und die arabisch-afrikanische Bevölkerung vor den Auswirkungen des Klimawandels zu schützen, der ihre Entwicklungspläne behindert. Der Gipfel wird im Rahmen der UNO abgehalten, an der 193 Mitgliedsländer teilnehmen werden, sowie einige Nichtmitgliedsländer aufgrund der Tragweite der Veranstaltung.
Er betonte, dass das, was Ägypten als Gastgeber von Konferenzen auszeichnet, darin besteht, einen umfassenden Ansatz zur Bewältigung des Klimawandels zu verfolgen; Er fügt hinzu, dass wir seine Auswirkungen auf Armut und Beschäftigung nicht ignorieren können oder wie seine Finanzierung oder Investitionen die Entwicklungsländer stark belasten. Daher ist die Verfolgung eines umfassenden Ansatzes der Schlüssel zum Umgang mit dem Klimawandel im Rahmen der nachhaltigen Entwicklung und der Vision 2030.
Die Gründerin von Narrative Summit, Lamia Kamel, sagte, dass Narrative Summit sich verpflichtet habe, ein aktiver Partner des ägyptischen Staates zu sein, um nachhaltige Entwicklungsziele zu erreichen, indem verschiedene Partnerschaften innerhalb und außerhalb Ägyptens koordiniert werden. Auch, um eine dynamische Plattform zu werden, die verschiedene Themen aus verschiedenen Perspektiven diskutiert.

  Ehrliche Anhänger graben ihre Reißzähne in Snakes on a Plane

„Pünktlich zu Ägyptens laufenden Vorbereitungen für die Ausrichtung der COP27-Klimakonferenz und der hohen Bedeutung dieser Veranstaltung startete der Narrative Summit seine neue Saison mit dem Titel „Sprung zur COP27″. Die Episoden dieser Staffel werden die Hauptstrategien des Klimawandels hervorheben und unterschiedliche Perspektiven in verschiedenen Bereichen präsentieren. Unser Ziel ist es, die Bemühungen der Gemeinschaft zu mobilisieren und das Bewusstsein für die Bedeutung dieser Veranstaltung zu schärfen, die eine der größten Errungenschaften des ägyptischen Staates darstellt“, fügte sie hinzu.

„Ich fühle mich geehrt, Ägypten als einen der weltweiten Klimapioniere zu vertreten – und ich bin die Nummer sieben in der Rangliste, und unsere Rolle beinhaltet die Mobilisierung verschiedener Bemühungen von Finanzinstituten, Universitäten, NGOs und Institutionen der Zivilgesellschaft, um die COP27-Ziele zu unterstützen . Wir konzentrieren uns auf mehrere Initiativen, um die Antworten auf Probleme des Klimawandels neu zu gestalten. Ich gehe davon aus, dass die diesjährige Konferenz die vorgeschlagenen Projekte erfolgreich umsetzen wird“, bemerkte er.

Dr. Mohieldin betonte, dass SE Präsident Abdel Fattah El-Sisi alle internationalen Parteien aufforderte, tatsächliche und exekutive Schritte zu unternehmen, um das Pariser Abkommen „COP 21“ und die Zusagen von Kopenhagen in die Realität umzusetzen; Bestätigung seiner großen Notwendigkeit. Dies zeigt sich in Ägyptens riesigen Projekten für erneuerbare und alternative Energien wie dem Benban-Komplex in Assuan; sowie enorme Investitionen in Wasserwirtschafts- und Küstenschutzprojekte, um die Auswirkungen des Klimawandels abzumildern.

Laut Dr. Mohieldin ist die Welt nicht auf dem richtigen Weg, um die Ziele des Pariser Gipfels zu erreichen, und die Schadstoffemissionen nehmen zu. „Wenn wir auf dem richtigen Weg zur CO2-Neutralität 2050 wären, wären die Emissionen bis 2030 um 45 % minimiert worden. Das aktuelle Szenario besagt das Gegenteil, sie gehen nicht zurück, sondern steigen um 15 %. Es gibt eine Abweichung von 60 % vom Ziel“, schloss er.

  Twitter-Reaktion auf Koffee With Karan Staffel 7 Folge 3

„Wir haben den Narrative Summit 2016 gestartet und es ist uns gelungen, fünf Veranstaltungen unter der Leitung ägyptischer und internationaler Führungskräfte abzuhalten. Sie präsentierten verschiedene und innovative Ideen, wie eine nationale Marke geschaffen werden kann, die dem Status Ägyptens als Land gerecht wird. In den letzten zwei Jahren haben wir außerdem eine erfolgreiche Reihe von Episoden über Social-Media-Plattformen präsentiert, um unsere Botschaft auf kreative Weise an das Publikum zu übermitteln“, schloss Lamia.





Quellenlink

Mike Baumgartner

Advertisements

Most popular