NewsBobo.de

Erscheinungsdatum und -zeit von My Hero Academia Staffel 6, Folge 9

Der intensive Kampf geht weiter, während die UA-Studenten versuchen, Gigantomachia daran zu hindern, sich weiter zu bewegen. Unterdessen gehen die Kämpfe zwischen Shigaraki und den Helden weiter. Hier sind die Details für Meine Heldenakademie Staffel 6 Folge 9 mit dem Titel „Katsuki Bakugo: Rising“.

Wenn Staffel 6 von My Hero Academia, Folge 9, veröffentlicht wird

Meine Heldenakademie Episode 122 wird am Samstag, den 26. November veröffentlicht. Die Episode wird in Japan um 17:30 Uhr JST ausgestrahlt.

Für internationale Zuschauer überträgt Crunchyroll die Serie simultan. Die Folge mit englischen Untertiteln erscheint eine Stunde nach Ausstrahlung in Japan. In den Vereinigten Staaten wäre der entsprechende Zeitplan:

  • 5:30 Uhr ET
  • 4:30 Uhr CT
  • 2:30 Uhr PT

Wo kann man My Hero Academia Folge 122 sehen

Meine Heldenakademie Staffel 6 läuft auf Crunchyroll und Hulu. Auch die letzten fünf Staffeln sind auf diesen Plattformen zu finden.

MEHR: JoJo’s Bizarre Adventure: Stone Ocean: Zusammenfassung, Veröffentlichungsdatum und mehr

My Hero Academia Staffel 6 Folge 8 Zusammenfassung

Die UA-Studenten bereiten ihre Fallen vor, um Gigantomachia zu unterwerfen. Er tappt in die Falle und die Liga der Schurken wird für einen Moment überrascht. Einige von ihnen schafften es, einige der UA-Studenten davon abzuhalten, anzugreifen. Aufgrund der immensen Kraft von Gigantomachia konnten die Schüler die Beruhigungsmittel nicht in seinen Mund stecken. Mit der Hilfe der Schüler versuchen die anderen Helden, Gigantomachia zu fangen. Allerdings trennte Dabis Flamme einige der Schüler. Ashido bewegt sich, friert aber ein, als sie Gigantomachias vertraute Stimme hört. Bevor er zu ihr gelangen konnte, eilte Kirishima Ashido zu Hilfe. Er schafft es, Gigantomachia ein Beruhigungsmittel in den Mund zu geben, obwohl es keine Wirkung auf ihn zu haben scheint.

  Liebe ist blind: Wann wurde die Reunion-Episode der dritten Staffel gedreht?

In Jaku City beginnt Shigaraki über seine Werte zu sprechen. Er drückt seine Gedanken über Helden aus und erklärt, warum er Dinge zerstört. Endeavour startet einen weiteren Angriff, aber Shigaraki kann sich noch bewegen. Gran Torino versucht, Shigaraki am Boden zu halten, aber Shigaraki kontert. Shigarakis Gegenangriff verärgert Deku und er versucht, Shigaraki zu binden. Deku und Ryukyu bemerken, dass Shigaraki die Quirk-tötende Kugel hat, und sie versuchen, ihn davon abzuhalten, darauf zu schießen. Shigaraki schafft es jedoch, es in Richtung Eraser Head zu schießen.

Quellenlink

Mike Baumgartner

Advertisements

Most popular