NewsBobo.de

Die besten Filme, die im Juni 2022 neu gestreamt werden

Marvel-Fans erleben diesen Monat eine Streaming-Überraschung, da Disney bestätigt hat, dass sein Sommer-Blockbuster „Doctor Strange in the Multiverse of Madness“ einen schnelleren Sprung von den Kinos zu Disney+ macht als erwartet. Mit dem Streaming-Start der „Doctor Strange“-Fortsetzung am 22. Juni hat Disney+ offiziell das größte Streaming-Event des Monats.

Es ist auch ein großartiger Monat, um Leonardo DiCaprio-Fan zu sein, da drei Klassiker mit dem Oscar-Preisträger zum Streamen kommen: „The Departed“ (Netflix), „Titanic“ (Netflix) und „The Wolf of Wall Street“ (Paramount+). Aber das ist nicht alles. Originalfilme mit Adam Sandler, Bryan Cranston, Queen Latifah, Bowen Yang, Jennifer Lopez, Dakota Johnson und Emma Thompson bereiten sich ebenfalls auf ihre Streaming-Debüts in diesem Monat vor.

Das zweitbemerkenswerteste Streaming-Debüt im Juni ist „No Time to Die“, das sich endlich auf Amazon Prime Video verbeugt. Daniel Craigs letzter James-Bond-Auftritt brachte 774 Millionen US-Dollar an den Kassen der Pandemie ein und erzielte drei Nominierungen bei den Oscars 2022: Ton, visuelle Effekte und Originalsong. Billie Eilish und Finneas gewannen den Oscar für das Verfassen des gleichnamigen Songs. Der Sieg war nach Adeles „Skyfall“ und Sam Smiths „Writing’s on the Wall“ der dritte Oscar in Folge für einen Bond-Song.

In der folgenden Liste finden Sie die besten neuen Filme, die im Juni 2022 auf Streaming-Plattformen erscheinen.



Quellenlink

  Queen's Club 2022: Wo zu sehen, TV-Programm, Live-Streaming-Details und mehr

Mike Baumgartner

Advertisements

Most popular