NewsBobo.de

Die Ansprache von Zelenskyy wurde im Fernsehen in Russland und auf der Krim gezeigt

Im russischen Oblast Belgorod und auf der von Russland besetzten Krim wurde eine Videoansprache von Präsident Wolodymyr Selenskyj im Fernsehen gezeigt.

Quelle: Russische oppositionelle Nachrichtenagentur Sirena auf Telegram; lokale Telegrammkanäle

Einzelheiten: Ein Video von Selenskyjs Adresse wurde von Sirena-Lesern eingeschickt, die hinzufügten, dass das Signal instabil sei und ständig ein- und ausschalte.

Augenzeugen berichten auch, dass die Ansprache auf mindestens 10 verschiedenen Fernsehsendern ausgestrahlt wurde.

Dies wird auch von lokalen Telegrammkanälen gemeldet, wie z Bletgorod.

Aktualisiert: Später wurde dies von der lokalen Regierung im Gebiet Belgorod bestätigt. Sie berichteten, dass es sich um “einen nicht autorisierten Ersatz eines Fernsehsignals” handele.

Der sogenannte Leiter der Krim, Sergej Aksjonow, berichtete, dass dasselbe auf der Halbinsel Krim passiert sei.

Wie die Ukrainska Pravda herausfand, wurden Russen und Krimbewohner a Video, in dem Selenskyj den Ukrainern zum Tag der Einheit gratulierte. Es wurde am 22. Januar in der Ukraine ausgestrahlt.

In seiner Ansprache sprach Selenskyj insbesondere darüber, wie die Ukrainer für ihr Land kämpfen und warum das notwendig ist.

Journalisten kämpfen an ihrer eigenen Front. Die Unterstützung Ukrainska Pravda oder werden unser Patron!

Quellenlink

  Cole Hauser von Yellowstone löst Raserei aus, als seine Frau zu den Dreharbeiten für Staffel 5 nach Montana kommt | Fernsehen & Radio | Showbiz & Fernsehen

Andreas Freitag

Advertisements

Most popular