NewsBobo.de

Der Austausch von Gefangenen zwischen der Ukraine und Russland am 1. Dezember – bestätigte das Verteidigungsministerium der Russischen Föderation

Am Donnerstag, dem 1. Dezember, fand ein weiterer Austausch von Kriegsgefangenen zwischen Russland und der Ukraine statt.

Nach Angaben der Agentur sind infolge des Gefangenenaustauschs 50 russische Soldaten auf das Territorium der Russischen Föderation zurückgekehrt. Sie wollen “zur Behandlung und Rehabilitation” nach Moskau gebracht werden.

Gleichzeitig nannte das Verteidigungsministerium der Russischen Föderation nicht die Zahl der ukrainischen Soldaten, gegen die sie ihre Soldaten austauschten.

Es ist erwähnenswert, dass die ukrainische Seite die Informationen über den Gefangenenaustausch noch nicht bestätigt hat.

Quellenlink

  Zaluzhnyi gab eine Erklärung zur Mobilisierung in der Russischen Föderation ab — tsn.ua

Klaudia Schmitt

Advertisements

Most popular