NewsBobo.de

Das Internet behauptet, Prinz Harry und Meghan Markle seien bei der Beerdigung der Queen brüskiert worden

Prinz Harry und Meghan Markle schlossen sich anderen Mitgliedern der königlichen Familie – sowie politischen Führern und ausländischen Königshäusern – an Staatsbegräbnis der Queen am Montagund die Leute stellen die Sitzordnung in Frage.

Der Herzog und die Herzogin saßen in der zweiten Reihe neben Prinzessin Beatrice und ihrem Ehemann Edoardo Mapelli Mozzi. Sie saßen hinter König Charles und Queen Consort Camilla, die zusammen mit Prinzessin Anne, Prinzessin Annes Ehemann Sir Timothy Laurence, Prinz Andrew, Prinz Edward und Prinz Edwards Frau Sophie in der ersten Reihe saßen.

Bildrechte: WPA-Pool – Getty Images

Bildrechte: WPA-Pool – Getty Images

In der Zwischenzeit saßen Prinz William und Kate Middleton mit ihren Kindern in der ersten Reihe (gegenüber dem Gang) – und einige Leute stellten die Entscheidung in Frage, sie vorne zu haben, während Meghan und Harry Sitze in der zweiten Reihe erhielten. Sicher, man könnte argumentieren, dass Prinz William der direkte Thronfolger ist und daher offensichtlich einen Sitz in der ersten Reihe haben würde – aber viele Leute auf Twitter haben darauf hingewiesen, dass Harrys Cousine Zara Tindall und ihr Ehemann Mike Tindall auch vorne waren die Zeile.

Bildrechte: WPA-Pool – Getty Images

Bildrechte: WPA-Pool – Getty Images

Schauen Sie sich unten die Kommentare auf Twitter an, die beinhalten: „Sie konnten wirklich nicht HELFEN, aber Harry und Megan in die zweite Reihe zu stellen, wenn es in der Reihe von Will und Kate zwei vollkommen feine Plätze gab“, „warum Harry in die zweite Reihe gestellt, wenn er hätte neben seinem Bruder sitzen können. Ehrlich gesagt verdient er eine Pause von all den schlauen Ausgrabungen“, und „Warum sitzt Prinz Harry in der zweiten Reihe? Eine weitere schlechte Entscheidung der königlichen Familie und wirklich respektlos gegenüber Ihrer Majestät, der Königin, die ihren Enkel verehrte . Wo ist die Einheit?“

  Kris Jenner reagiert auf Gesundheitsgerüchte nach „wackligem“ Video

Das könnte dir auch gefallen

Quellenlink

Mike Baumgartner

Advertisements

Most popular