NewsBobo.de

Cristiano Ronaldo bringt seine kleine Tochter nach dem Tod seines Sohnes nach Hause

Cristiano Ronaldo, Georgina Rodriguez bringen Tochter nach dem Tod des Sohnes nach Hause

Cristiano Ronaldo und Georgina Rodríguez. Fpf/EPA-EFE/Shutterstock

Wieder zuhause. Cristiano Ronaldo und Georgina Rodríguez teilte danach ein berührendes Update über ihre Familie mit der Verlust ihres neugeborenen Sohnes.

“Trautes Heim, Glück allein. Gio und unser kleines Mädchen sind endlich bei uns“, schrieb der 37-jährige Sportler via Instagram am Donnerstag, den 21. April, neben einem Kindergartenfoto. „Wir möchten uns bei allen für die freundlichen Worte und Gesten bedanken. Ihre Unterstützung ist sehr wichtig und wir alle haben die Liebe und den Respekt gespürt, den Sie für unsere Familie haben. Jetzt ist es an der Zeit, dankbar zu sein für das Leben, das wir gerade auf dieser Welt willkommen geheißen haben. 🙏🏻❤️🙏🏻.“

Ronaldo hielt das kleine Mädchen des Paares auf dem Familienfoto kurz nach der Ankunft des Kleinen. Sein ältestes Kind, der 12-jährige Cristiano Jr., kuschelte sich süß an eine seiner Schwestern auf dem Sofa. Zusammen mit ihrem Neugeborenen teilt Rodríguez, 28, Tochter Alana, 4, mit der gebürtigen Portugiesin. Der Fußballstar begrüßte die Zwillinge Mateo und Eva, jetzt 4, über Ersatz Monate vor Alanas Geburt.

Cristiano Ronaldo, Georgina Rodriguez bringen Tochter nach dem Tod des Sohnes nach Hause

Cristiano Ronaldo, Georgina Rodriguez und ihre Familie. Mit freundlicher Genehmigung von Cristiano Ronaldo/Instagram

Das Paar gab am Montag, dem 18. April, bekannt, dass ihre Familie nach ihrer Familie ein neues Mitglied gewonnen hat Oktober 2021 Schwangerschaftsenthüllung. Rodríguez trug Zwillinge, aber Der kleine Junge des Duos starb während der Geburt.

„In unserer tiefsten Trauer müssen wir bekannt geben, dass unser kleiner Junge gestorben ist“, heißt es in einer Instagram-Erklärung, die vom Spieler von Manchester United und dem Model unterzeichnet wurde. „Das ist der größte Schmerz, den Eltern empfinden können. Nur die Geburt unseres kleinen Mädchens gibt uns die Kraft, diesen Moment mit etwas Hoffnung und Glück zu leben.“

Ihre Botschaft fuhr fort: „Wir möchten den Ärzten und Krankenschwestern für ihre fachkundige Betreuung und Unterstützung danken. Wir sind alle erschüttert über diesen Verlust und bitten um Privatsphäre in dieser sehr schwierigen Zeit. Unser kleiner Junge, du bist unser Engel. Wir werden dich immer lieben.”

Ronaldos Schwester Katja Aveiro später eine emotionale Hommage geschrieben an ihren verstorbenen Neffen. „Ich liebe dich und mein Herz ist ganz auf dieser Seite“, schrieb sie via Instagram in einer aus dem Portugiesischen übersetzten Bildunterschrift. „Möge Gott sich um alles kümmern und deinen Weg immer mehr stärken.“

Aveiro fuhr fort, dass ihre kleine Nichte „fest und stark und voller Gesundheit“ sei, und bemerkte, dass die Kleine ihrer Familie „immer mehr beibringen wird, dass nur Liebe zählt“.

Da seine Brut weiter gewachsen ist, hat der Spieler von Real Madrid offen über seinen Weg zur Elternschaft gesprochen. „Vater zu sein ist eine einzigartige und persönliche Reise, etwas, das mich komplett verändert hat“, schwärmte er nach der Begrüßung seiner Zwillinge im Juni 2017. „Es hat mir Dinge über die Liebe beigebracht, von denen ich nie wusste, dass sie existieren. Es hat mich weicher gemacht und mir eine andere Perspektive auf das gegeben, was in meinem Leben wirklich wichtig ist. Vater zu sein und meine Familie wachsen zu sehen, ist ohne Zweifel das größte Privileg, das ich je hatte. Zeit mit ihnen verbringen, an ihrer Seite sein, mit ihnen lächeln und lachen. Sie haben viel Glück und Freude in mein Leben gebracht.“

Hören Sie sich Us Weekly’s Hot Hollywood an, während die Redakteure von Us jede Woche die heißesten Unterhaltungsnachrichten aufschlüsseln!
Hören Sie auf Google Play Musik



Quellenlink

  Priyanka Chopra und Nick Jonas teilen das erste Bild ihrer kleinen Tochter Malti

Mike Baumgartner

Advertisements

Most popular