NewsBobo.de

Cobra Kai Staffel 5 Folge 5 enthüllt endlich, was mit Jessica nach The Karate Kid Part III passiert ist

In „Cobra Kai“, Staffel 5, Folge 5, werden Daniel und Amanda LaRusso (Courtney Henggeler) vorübergehend getrennt, weil Amanda die Fixierung ihres Mannes auf Karate im Allgemeinen und Terry Silver im Besonderen satt hat. Amanda hat keine Anzeichen von Terrys schändlicherer Seite gesehen, daher ist ihre Frustration über Daniel durchaus verständlich.

Die Dinge nehmen jedoch eine dramatische Wendung zum Besseren, als Amandas alter Freund zu Besuch kommt. Besagte Freundin ist keine andere als Jessica Andrews, die Amanda zu einem sehr kathartischen Kneipentreff mitnimmt. Wie sich herausstellt, verstehen sich Jessica und Amanda sehr gut, bis zu dem Punkt, dass es eigentlich Jessica war, die Daniel und Amanda einander vorgestellt hat. Alles in allem scheint es so zu sein, dass Daniel und Jessica sich vollkommen einvernehmlich getrennt haben und Jessica immer noch eine gute Freundin der Familie ist.

Dieser lustige Handlungswechsel ist eine coole Art, die Fans wissen zu lassen, dass Jessica immer noch da ist und es ihr gut geht, ohne sie in die übergreifende Karate-Verschwörung einzubeziehen, mit der sie wenig zu tun hat. Es dient auch als wichtiger Teil des Handlungspuzzles, da Jessica zufällig selbst viel Erfahrung mit Terry Silver hat. Als solche ist sie der Schlüssel, um Amanda davon zu überzeugen, dass Daniel nicht verloren hat und dass Terry zu Recht gefährlich ist – und dabei bringt sie Daniel und Amanda wieder zusammen.

Quellenlink

  Wo Sie das unerträgliche Gewicht massiver Talente kostenlos online ansehen und streamen können

Mike Baumgartner

Advertisements

Most popular