NewsBobo.de

Bill Murrays „Being Mortal“ stoppt inmitten einer Beschwerde gegen den Schauspieler

Bill Murray Film unterbricht Produktion inmitten von Berichten über unangemessenes Verhalten

Bill Murray LAURENT LAURENT VU / SIPA / Shutterstock

Pause drücken. Bill Murraykommender Film Sterblich sein hat die Produktion eingestellt, nachdem eine Beschwerde über das Verhalten des Schauspielers eingereicht wurde.

Termin Am Donnerstag, dem 21. April, wurde berichtet, dass an dem Searchlight Pictures-Film gearbeitet wurde ausgesetzt inmitten einer laufenden Untersuchung. Anfang dieses Monats wurde eine Beschwerde über den 71-jährigen Schauspieler eingereicht, der angeblich am Set unangemessen war, bevor das Studio beschloss, Maßnahmen zu ergreifen. Besetzung und Crew – darunter Regisseur, Autor und Star Aziz Ansari – wurden Berichten zufolge in einem Brief darüber informiert, „dass die Produktion derzeit nicht fortgesetzt werden kann“.

„Wir sind Ihnen allen wirklich dankbar für alles, was Sie in dieses Projekt gesteckt haben. Unsere Hoffnung ist es, die Produktion wieder aufzunehmen und [we] arbeiten mit Aziz und [producer Youree Henley] um dieses Timing herauszufinden “, fuhr die Notiz fort, per Vielfalt. „Die Produktion wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um Einzelheiten zur Folierung mitzuteilen, und wir werden Sie informieren, sobald wir weitere Informationen zu teilen haben.“

Neben Murray und Ansari, 39, sollte der Film auch die Hauptrolle spielen Seth Rogen und Keke Palmer. Sterblich sein war Inspiriert vom Buch 2014 gleichen Namens vom Chirurgen Atul Gawande und sollte 2023 Premiere haben.

Entsprechend Termin, es ist nicht bekannt, ob die ausgesetzte Produktion des Regiedebüts des Master of None-Stars dessen Veröffentlichung beeinflussen wird. Berichten zufolge gab es jedoch keine Beschwerden über Ansaris Arbeit an dem Film. (Der Komiker zuvor geriet unter Beschuss der #MeToo-Bewegung im Januar 2018, er wies die damaligen Vorwürfe jedoch zurück.)

Murray seinerseits machte im vergangenen Jahr Schlagzeilen Charlie’s Engel Costar Lucy Liu behauptet, dass ersteres Samstagabend live Der Darsteller verwendete während der Dreharbeiten zum Film von 2003 eine „unentschuldbare und inakzeptable“ Sprache.

Bill Murray Film unterbricht Produktion inmitten von Berichten über unangemessenes Verhalten Drew Barrymore, Lucy Liu, Cameron Diaz Drei Engel für Charlie

Drew Barrymore, Bill Murray, Lucy Liu und Cameron Diaz in „Drei Engel für Charlie“. Darren Michaels/Kolumbien/Kobal/Shutterstock

„Während wir die Szene machen, fängt Bill an, Beleidigungen zu schleudern, und ich werde nicht auf die Einzelheiten eingehen, aber es ging weiter und weiter.“ der 53-Jährige Elementar sagte Alaun während einer Folge vom Juli 2021 des Los Angeles Zeiten’ Podcast „Asiatisch genug“. „Ich dachte: ‚Wow, er sieht aus, als würde er mich direkt ansehen.’ Ich konnte das nicht glauben [the remarks] könnte mir gegenüber sein, denn was habe ich zu dieser Zeit mit irgendetwas Wichtigem zu tun?

Die Emmy-Nominierte erinnerte sich, dass sie am Set für sich selbst einstand und fügte hinzu: „Ich schaue buchstäblich um meine Schulter herum, wie ‚Mit wem spricht er hinter mir?’ Ich sage: ‚Es tut mir so leid. Sprichst du mit mir?’ Und das war er eindeutig, denn dann wurde es zu einer Eins-zu-Eins-Kommunikation.“

Liu behauptete: „Ein Teil der Sprache war unentschuldbar und inakzeptabel, und ich wollte nicht einfach nur dasitzen und es hinnehmen. Also, ja, ich bin für mich selbst eingetreten, und ich bereue es nicht. Denn egal, wie tief man auf dem Totempfahl steht oder woher man kommt, man muss sich nicht herablassen oder andere niedermachen. Und ich würde nicht zurücktreten, und ich hätte es auch nicht tun sollen.“

Trotz des offensichtlichen Dramas, das Es einrichten Stern beteuerte, sie habe „nichts dagegen“. Tag des Murmeltiers Schauspieler. „Seitdem habe ich ihn immer wieder gesehen SNL Reunion, und er kam auf mich zu und war total nett“, sagte sie. „Aber ich werde nicht dasitzen und angegriffen werden. … Ich möchte nicht die Person sein, die nicht für mich selbst spricht und zu dem steht, was ich habe, nämlich meine Würde und Selbstachtung.“

Murray reagierte damals nicht auf die wieder aufgetauchten Behauptungen. Er ging auf die langjährigen Gerüchte ein über sein Verhalten vor Jahren während eines Interviews mit Die Londoner Times. „Schau, ich werde dich komplett entlassen, wenn du unprofessionell bist und mit mir arbeitest“, sagte der Verloren in der Übersetzung sagte der Schauspieler im Jahr 2009. „Wenn unsere Beziehung professionell ist und Sie das nicht schaffen, vergessen Sie es.“

Hören Sie sich Us Weekly’s Hot Hollywood an, während die Redakteure von Us jede Woche die heißesten Unterhaltungsnachrichten aufschlüsseln!
Hören Sie auf Google Play Musik

Quellenlink

  Kristin Cavallari gibt zu, dass sie Instagram-DMs wie eine Dating-App verwendet

Mike Baumgartner

Advertisements

Most popular