NewsBobo.de

Barcelona vs. Manchester City im Live-Stream: Wann und wo kann man Freundschaftsspiele sehen?

La Liga-Gigant Barcelona empfängt den amtierenden Premier League-Meister Manchester City am Mittwoch, den 23. August, in einem Freundschaftsspiel im Camp Nou. Dieses Spiel soll ein Wohltätigkeitsspiel sein, das vom ehemaligen Torhüter Juan Carlos Unzue gefördert wird, bei dem vor über zwei Jahren Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) diagnostiziert wurde.

Die katalanischen Giganten werden mit einem Sieg und einem Unentschieden in La Liga in dieses Spiel gehen. Auf der anderen Seite werden die Citizens mit zwei Siegen und einem Unentschieden in dieses Duell gehen. Da beide Mannschaften in guter Form sind, verspricht dieses Spiel ein spannendes Spiel zu werden. Vor dem Duell sehen Sie hier, wie Sie das Freundschaftsspiel in Indien live verfolgen können, und die Live-Streaming-Details von Barcelona gegen Manchester City.

Wann wird Barcelona gegen Manchester City beginnen?

Das Spiel zwischen Barcelona und Manchester City beginnt live um 1:00 Uhr IST am Donnerstag, den 24. August.

Wie kann man Barcelona gegen Manchester City live in Indien sehen?

Leider wird das Freundschaftsspiel zwischen Barcelona und Manchester City auf keinem Kanal in Indien übertragen. In der Zwischenzeit können Fans weiterhin die Live-Ergebnisse und Updates des Spiels auf den offiziellen Social-Media-Adressen der beiden Teams verfolgen.

Barcelona vs Manchester City Live-Streaming-Details

Was das Live-Streaming von Barcelona gegen Manchester City angeht, können sich die Fans entweder auf die Plattformen CITY+ oder BARCA TV+ einschalten. Um das Spiel zu sehen, ist ein Abonnement erforderlich.

Voraussichtliche Aufstellung zwischen Barcelona und Manchester City

Barcelona: Pena; Kounde, Pique, Alba; Kessie, Gavi; Roberto, Torres, Pjanic, Dembélé; Braithwaite

Manchester City: Ortega; Gomez, Steine, Dias, Lewis; Palmer, Phillips, Grealish; Foden, Alvarez, Mahrez

  „Young Sheldon Online: Staffel 5“, Folge 20 ansehen

Pep freut sich über das Wohltätigkeitsspiel zwischen Barcelona und Manchester City

Nachdem sich beide Seiten darauf geeinigt hatten, das Benefizspiel abzuhalten, sagte Pep Guardiola, Trainer von Manchester City: „Das ist eine Ehre für uns. Wir möchten Barça dafür danken, dass sie uns an diesen wunderbaren Ort eingeladen haben. Wir werden unseren Spielern sagen, warum das so wichtig ist ist bewundernswert, und die Worte von Unzue zeigen das. Ich freue mich sehr, zu kommen. Damit hat der FC Barcelona einmal mehr gezeigt, warum wir die Besten sind.”



Quellenlink

Mike Baumgartner

Advertisements

Most popular