NewsBobo.de

Amy Grant spricht über die Genesung nach einem Fahrradunfall

Amy Grant tritt am 18. April 2021 bei den 56. Academy of Country Music Awards im Grand Ole Opry in Nashville, Tennessee, auf der Bühne auf (Foto: Kevin Mazur/Getty Images für ACM)

Amy Grant, abgebildet im Jahr 2021 in Nashville. (Foto: Kevin Mazur/Getty Images für ACM)

Noch vor vier Monaten Amy Grant wurde nach einem Fahrradunfall in ihrer Heimatstadt Nashville, Tennessee, ins Krankenhaus eingeliefert.

Während Grant sich erholt hat, ist zwar viel passiert, aber es war eigentlich eine extrem langsame Zeit für sie. Sie war gezwungen, einige Auftrittstermine im Herbst abzusagen, und erst in der vergangenen Woche nahm sie ihre Tournee wieder auf.

„Es war die ruhigste Zeit meines Lebens“, sagte sie dem Washington Post in einem am Dienstag veröffentlichten Interview, um für ihren bevorstehenden Auftritt im Kennedy Center Honors zu werben, der am 4. Dezember stattfinden wird. Das ist eine große Sache, nicht nur, weil sie zum ersten Mal seit dem Unfall an etwas so Großem teilnimmt – dem roten Teppich. die Fotografen, das ganze bisschen – aber weil sie eine der Ikonen ist, die geehrt werden. (Die anderen sind der Schauspieler/Regisseur George Clooney, die Sängerin Gladys Knight, die Komponistin Tania León und die Mitglieder der Band U2.)

Aber zurück zum Unfall. Die christliche Sängerin trug einen Helm, als es passierte, was zu einem glücklicheren Ende ihrer Geschichte führte, aber sie kämpfte immer noch mit Effekten wie Gedächtnisverlust. Das führte dazu, dass sie ein Tagebuch erstellte, das sie „Writing to Remember“ nannte.

„Ich habe nur versucht, mich an die Namen von Leuten wie meiner Großfamilie zu erinnern“, sagte sie. „Jedes Gespräch begann mit ‚Sind sie tot oder lebendig?‘“

Die 62-Jährige sagte, sie erinnere sich auch nicht genau, was nach dem Unfall passiert sei, bei dem sie etwa 10 Minuten lang das Bewusstsein verloren habe, oder an die ungefähr eine Woche, die sie im Krankenhaus behandelt habe.

  Amon Amarth - The Great Heathen Army Review

Deshalb ist sie dankbar für die Zeit, die sie hatte, um sich zu erholen.

„Der Zeitpunkt dafür … es hat mir wirklich die Gelegenheit gegeben, den größten Teil meines Lebens zu betrachten“, sagte Grant. „Und irgendwie, ich weiß nicht – schling einfach meine Arme um das Ganze. Ich meine, das ist ein Geschenk für jeden.”

Auch wenn es nicht immer einfach war.

„Es gibt Zeiten in unserem Leben, in denen wir einfach so beschäftigt sein können, dass Sie anwesend sind, aber Sie haken auch die Liste der Dinge ab, die erledigt werden müssen“, sagte Grant. „Oder jemand setzt sich zu einem Gespräch hin und man gibt 100-prozentige Aufmerksamkeit, aber man kann auch das nächste Ding im Kalender nicht ganz verschwinden lassen. Das war die größte Umstellung.“

Country-Musikstar Vince Gill, Grants Ehemann seit 22 Jahren, war die ganze Zeit an ihrer Seite und informierte über ihren Zustand.

Sängerin Amy Grant und ihr Ehemann Vince Gill nehmen am 15. Oktober 2019 an den 50. jährlichen GMA Dove Awards in Nashville, Tennessee, teil (Foto: Jason Kempin/Getty Images)

Sängerin Amy Grant und ihr Ehemann Vince Gill nehmen am 15. Oktober 2019 an den 50. jährlichen GMA Dove Awards in Nashville, Tennessee, teil (Foto: Jason Kempin/Getty Images)

Später in diesem Monat wird er zusammen mit ihr bei ihrer jährlichen Ferienresidenz im Ryman Auditorium von Music City auftreten.

Quellenlink

Leah Mauer

Advertisements

Most popular