NewsBobo.de

-0,29 USD EPS für IVERIC bio, Inc. (NASDAQ:ISEE) in diesem Quartal erwartet


Aktienresearch-Analysten erwarten, dass IVERIC bio, Inc. (NASDAQ: ISEEBewertung erhalten) einen Gewinn pro Aktie von (0,29 $) für das laufende Geschäftsquartal zu melden, Zacks Investment Research Berichte. Zero-Analysten haben Schätzungen für die Gewinne von IVERIC bio vorgenommen. Die höchste EPS-Schätzung beträgt (0,25 $) und die niedrigste (0,32 $). IVERIC bio meldete im gleichen Quartal des Vorjahres auch einen Gewinn von (0,29 $) pro Aktie. Das Unternehmen wird seinen nächsten Ergebnisbericht voraussichtlich am Montag, den 1. Januar, veröffentlichen.

Im Durchschnitt erwarten Analysten, dass IVERIC bio für das laufende Geschäftsjahr einen Gesamtjahresgewinn von ($1,25) pro Aktie ausweisen wird, wobei die EPS-Schätzungen zwischen ($1,56) und ($0,99) liegen. Für das nächste Jahr gehen Analysten davon aus, dass das Unternehmen einen Gewinn von (1,28 $) pro Aktie ausweisen wird, wobei die EPS-Schätzungen zwischen (1,49 $) und (1,12 $) liegen. Die EPS-Berechnungen von Zacks sind ein Durchschnittswert, der auf einer Umfrage unter Analysten basiert, die Iveric Bio abdecken.

IVERIC bio (NASDAQ: ISEEBewertung erhalten) hat zuletzt am Donnerstag, dem 24. Februar, seine Gewinnergebnisse veröffentlicht. Das Unternehmen meldete (0,29 $) Gewinn pro Aktie für das Quartal und verfehlte damit die Konsensschätzung von Zacks von (0,24 $) um (0,05 $). Im gleichen Zeitraum des Vorjahres erwirtschaftete das Unternehmen (0,27 $) Gewinn pro Aktie.

Eine Reihe von Forschungsunternehmen hat sich kürzlich zu ISEE geäußert. StockNews.com hat am Donnerstag, den 31. März, in einer Research Note mit der Berichterstattung über IVERIC bio begonnen. Sie gaben der Aktie ein „Verkaufs“-Rating. Zacks Investment Research hat IVERIC bio in einem Research-Bericht am Montag, den 11. April, von einem „Verkaufen“-Rating auf ein „Halten“-Rating angehoben. Morgan Stanley begann am Montag, den 7. Februar, mit der Berichterstattung über IVERIC bio in einem Research-Bericht. Sie legten ein „Übergewicht“-Rating und ein Kursziel von 25,00 $ für die Aktie fest. Die Jefferies Financial Group hat am Dienstag, den 22. März, in einem Research-Bericht die Berichterstattung über IVERIC bio übernommen. Sie gaben ein „Kauf“-Rating und ein Kursziel von 27,00 $ für die Aktie ab. Schließlich begann Robert W. Baird am Donnerstag, den 3. März, in einer Forschungsnotiz mit der Berichterstattung über IVERIC bio. Sie legten ein „Outperform“-Rating und ein Kursziel von 27,00 $ für das Unternehmen fest. Ein Investmentanalyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, einer mit einem Hold-Rating und sechs mit einem Kaufrating. Laut Daten von MarketBeat.com hat IVERIC bio derzeit ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von 22,86 $.

  De'Marion Thomas, Rekrutierungsbiographie der Tulsa Union

IVERIC Bio-Lager stieg am Mittwochmittag um 0,06 $ auf 16,06 $. Die Aktien des Unternehmens hatten ein Handelsvolumen von 9.231 Aktien, verglichen mit einem durchschnittlichen Volumen von 1.496.919. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von 1,86 Milliarden US-Dollar, ein KGV von -14,21 und ein Beta von 1,45. Das Unternehmen hat einen gleitenden 50-Tage-Durchschnittspreis von 16,01 $ und einen gleitenden 200-Tage-Durchschnittspreis von 15,76 $. IVERIC bio hat ein 52-Wochen-Tief von 5,62 $ und ein 52-Wochen-Hoch von 19,34 $.

In anderen Nachrichten, COO Keith Westby verkaufte 9.298 Aktien der Firma in einer Transaktion, die am Dienstag, dem 5. April stattfand. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von 19,02 $ verkauft, für eine Gesamttransaktion von 176.847,96 $. Nach Abschluss der Transaktion besitzt der Chief Operating Officer nun direkt 109.128 Aktien des Unternehmens im Wert von etwa 2.075.614,56 $. Der Verkauf wurde in einer Einreichung bei der SEC bekannt gegeben, die unter verfügbar ist die SEC-Website. Auch CFO David Francis Caroll hat am Dienstag, den 5. April 4.684 Aktien der Iveric Bio-Aktie verkauft. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von 19,01 $ verkauft, für eine Gesamttransaktion von 89.042,84 $. Nach Abschluss des Verkaufs besitzt der Chief Financial Officer nun direkt 40.166 Aktien des Unternehmens im Wert von 763.555,66 $. Die Offenlegung für diesen Verkauf kann gefunden werden hier. Insider haben in den letzten 90 Tagen 168.682 Aktien des Unternehmens im Wert von 2.985.631 $ verkauft. 2,70 % der Aktien befinden sich im Besitz von Insidern.

Mehrere institutionelle Anleger und Hedgefonds haben kürzlich ihre Positionen in ISEE geändert. Candriam Luxembourg SCA stockte im 3. Quartal seine Beteiligung an Iveric bio um 79,9 % auf. Candriam Luxembourg SCA besitzt nun 1.215.272 Aktien des Unternehmens im Wert von 19.735.000 $, nachdem im letzten Quartal weitere 539.697 Aktien gekauft wurden. SG Americas Securities LLC erwarb im 3. Quartal eine neue Beteiligung an Aktien von IVERIC bio im Wert von etwa 1.004.000 USD. Asymmetry Capital Management LP stockte im 4. Quartal seinen Anteil an IVERIC bio um 5,8 % auf. Asymmetry Capital Management LP besitzt nun 375.989 Aktien des Unternehmens im Wert von 6.287.000 $, nachdem während des Zeitraums weitere 20.593 Aktien gekauft wurden. Rhenman & Partners Asset Management AB erwarb eine neue Position bei IVERIC…

  Ata Johnson, Alter, Größe, Vermögen, Wiki, Biografie und neueste Updates

Quellenlink

Karin Ostermann

Advertisements

Most popular